Mein Konto | Donnerstag, 24. Januar 2019
1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
Testsieger
Sehr gut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Tarife werden berechnet...

Wo finde ich den Stromzählerstand?

Wie auf dem Bild zu sehen ist, finden Sie den Zählerstand auf Ihrem Stromzähler. Dieser sieht in der Regel so aus, wie auf dem Bild dargestellt. Das ist ein typischer analoger Stromzähler, bei dem der Zählerstand durch sich drehende Ziffern angezeigt wird. Neue digitalte Stromzähler sind noch sehr wenig im Einsatz. Diese bieten den Vorteil, dass Sie einfach vom Netzbetreiber selber und auch von Ihnen online abgelesen werden können.

Zählerstand ablesen

Die in dem Bild blau umkreiste Anzeige ist der Zählerstand. Diese Anzeige erfolgt in kWh oder Kilowattstunden. Ein Kilowatt entspricht dabei 1000 Watt. In dem Bild beträt der Zählerstand 48410,6 kWh. Der Zähler läuft in der Regel kontinuierlich weiter und wird nicht auf Null zurückgesetzt. Ihren Jahresstromverbrauch können Sie ermitteln, wenn Sie jedes Jahr zum gleichen Zeitpunkt den Zählerstand ablesen und notieren. Hierbei ziehen Sie dann einfach vom aktuellen Zählerstand dem vom Vorjahr ab.

Die Nummer des Stromzählers in diesem Fall das grün umrandete Feld.

Stromzähler mit Stromzählernummer und Zählerstand - © hans12 / Fotolia.com

Stromzähler mit Stromzählernummer (grünes Feld) und Zählerstand (blaues Feld) - © hans12 / Fotolia.com

Zwei Stromzähler (HT / NT)

Einige Haushalte haben einen Zweitarifzähler. Der eine Zähler ist dabei für Nachtstrom (NT = Niedertarif) und der andere Zähler für den tagsüber verbrauchten Strom (HT = Hochtarif).

Wo finde ich den Stromzähler?

Der Stromzähler befindet sich entweder in der Wohnung / Haus selber, im Treppenhaus, im Keller oder in der Garage.

Ist das nicht der Fall, wenden Sie sich am besten direkt an Ihren Vermieter oder die Hausverwaltung, um den Standort des Zählers zu erfragen.

Zurück

Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
3.8 / 5 (36 Bewertungen)

Alles über Strom