Donnerstag, 23. September 2021

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

Stromanbieterwechsel: Wechselersparnis in Deutschland

Atlas Stromanbieterwechsel - Wechselersparnis für Haushalte

Die Wechselersparnis beim Strom beträgt in Deutschland im Schnitt 276,37 EUR Euro. Dabei ist die Ersparnis je Bundesland sehr unterschiedlich. Bei einem Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden sparen die Einwohner Berlins durch einen Wechsel 352,23 EUR Euro. Das ist viel mehr als die Einwohner Bremens, die aktuell 175,36 EUR Euro durch einen Anbieterwechsel sparen können. 

Das Sparpotenzial bezieht sich auf einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh. Die mögliche Ersparnis wird in Bezug zum Tarif des lokalen Anbieters berechnet. Falls es sich bei dem Vergleichstarif um einen Grundversorgungstarif handelt, wird Ihnen hierfür eine gesetzliche Kündigungsfrist von zwei Wochen garantiert.

Strompreise und Wechselersparnis variieren je nach Bundesland sehr stark

Verbraucher in Deutschland zahlen die höchsten Strompreise in Europa. Doch die Preisunterscheide und die Wechselersparnis sind je nach Bundesland enorm. So ist die Ersparnis durch einen Wechsel vom Grundversorger zum günstigsten Alternativanbieter aktuell in Berlin am größten. Dort können Verbraucher durch einen Wechsel innerhalb des Grundversorgers Vattenfall 352,23 EUR Euro sparen. Auch in Thüringen (337,90 EUR Euro) und Schleswig-Holstein (312,44 EUR Euro) sparen Verbraucher noch mehr als 400 Euro durch einen Anbieterwechsel. Die geringste Ersparnis haben Verbraucher in Bremen (175,36 EUR Euro), Sachsen (231,70 EUR Euro) und Niedersachsen (233,31 EUR Euro).

Wechselersparnis nach Bundesland

Stromanbieterwechsel: Tagesaktuelle Wechselersparnis in Deutschland bei einem Verbrauch von 3.500 kWh/Jahr, Quelle: StromAuskunft.de

Unser Appell: Überprüfen Sie jetzt ihren Tarif und wechseln Sie Ihren Anbieter

Nach neuesten Zahlen der Bundesnetzagentur wechseln in Deutschland jährlich knapp 4,5 Millionen Haushalte ihren Stromanbieter. Das ist etwa jeder zehnte Haushalt, also wechseln nur 10 Prozent der Haushalte den Stromanbieter.

„Die durchschnittliche Wechselersparnis von 368,16 EUR Euro ist enorm. Verbraucher sollten vermehrt davon Gebrauch machen, denn der Wechsel ist ohne Risiko mit ein paar Klicks erledigt. Viele Verbraucher verschenken Geld, weil sie ihren Anbieter nicht wechseln und stattdessen unnötig viel für Strom bezahlen“, sagt der Energieexperte Dr. Jörg Heidjann vom Verbraucherportal und Wechselservice StromAuskunft.de.

Unser Rat: Prüfen Sie ihr persönliches Sparpotenzial mit nur einem Klick über unseren TÜV-geprüften Stromrechner und wechseln Sie Ihren Stromanbieter. Der Wechsel ist einfach, sicher und bringt in vielen Fällen eine jährliche Ersparnis von mehreren Hundert Euro. Als noch bequemere und gleichzeitig effektivere Lösung stellen wir Ihnen auf Wunsch unseren kostenlosen Wechselservice und Tarifaufpasser zur Seite. Damit bleiben Sie dauerhaft im günstigsten Tarif und profitieren Jahr für Jahr von der maximalen Wechselersparnis.

Was kann ich sparen?

Der Stromanbieterwechsel-Atlas zeigt die Wechsersparnis für Verbraucher bei einem Anbieterwechsel vom lokalen Grundversorger zum günstigsten Alternativanbieter nach Landkreisen und kreisfreien Städten.

Die Karte zeigt im Mouseover wie hoch die jährlichen Stromkosten vor Ort sind und welches Sparpotenzial bei einem Anbieterwechsel von der Grundversorgung zum günstigsten Anbieter besteht. Per Klick auf die jeweilige Region gelangen Sie auf eine ausführliche Detailseite zu Ihrem lokalen Strommarkt und können dort schnell und bequem den Anbieter wechseln.

Download  |  Embed  |  Teilen:
Atlas Stromanbieterwechsel - Wechselersparnis für Haushalte
Ersparnis beim Wechsel vom lokalen Versorger zum günstigsten Anbieter

FAQ Anbieterwechsel

Wie wechsele ich vom Grundversorger zu einem anderen Anbieter?

Strom und/oder Gas gehören sicherlich zu den wichtigsten Dingen, die in einer Wohnung oder dem Eigenheim stets verfügbar sein müssen. Der Zugang hierzu ist sogar gesetzlich geregelt, sodass eine Grundversorgung garantiert ist. Da man selbst in vielen Fällen nicht über eine eigene ...

weiterlesen

Anbieterwechsel: Wie lange dauert die Vertragsumstellung?

Im Energiewirtschaftsgesetz wird vorgeschrieben, dass der Wechsel nur noch drei Wochen dauern darf, wenn der neue Versorger den Kunden beim örtlichen Netzbetreiber angemeldet hat. Weiterhin wurde beschlossen, dass der Tag der Stromlieferungen durch den neuen Anbieter nicht mehr wie bisher der ...

weiterlesen

Wann kann ich den Stromanbieter wechseln?

Sie können den Stromanbieter wechseln, sobald es die Vertragslaufzeit Ihres derzeitigen Anbieters zulässt. Hier kommt es also darauf an, in was für einem Tarif Sie sich gerade befinden. Wir unterscheiden daher folgende Wechselfälle: 1. Anbieterwechsel in der Grundversorgung 2. Anbieterwechsel ...

weiterlesen

Stromanbieterwechsel, was muss ich tun?

Ein Stromanbieterwechsel ist heutzutage zwar schnell und komplikationslos möglich, allerdings sollten im Vorfeld einige Dinge beachtet werden, um einen reibungslosen Übergang vom alten zum neuen Versorger sicherzustellen. Sowohl der sorgfältige Vergleich verfügbarer Anbieter und Tarife als auch ...

weiterlesen

Wie funktioniert der Stromanbieterwechsel bei einem Umzug?

Ein Wohnungswechsel geht in der Regel auch mit dem Wechsel des Stromanbieters einher. Verbraucher sollten die Suche nach einem passenden Stromtarif für den neuen Wohnort rechtzeitig einplanen, da sie sonst unter Umständen in ein finanziell nachteiliges Tarifmodell fallen – beispielsweise in das ...

weiterlesen

Welche Stromanbieter sind zu empfehlen?

Es gibt verschiedene Qualitätskriterien, die empfehlenswerte Stromanbieter kennzeichnen. Unter anderem sollten Verbraucher auf die folgenden Merkmale achten: Günstiger Strompreis Faire Vertragsbedingungen Sicherheit und Seriosität Kundenfreundlicher Service Klimaschutz und ...

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten zum Thema Stromanbieterwechsel

24.06.2021
Eine aktuelle Studie des Verbrauchermagazins Finanztip zeigt: Fast jeder dritte Bundesbürger im Alter über 50 hat noch...
04.06.2021
Die Stiftung Warentest rät Verbrauchern aktuell zum Stromanbieterwechsel. Durch die Nutzung eines Tarifrechners oder We...
19.03.2021
Verbraucher, die ihren Stromanbieter wechseln möchten, werden immer häufiger ohne Angabe von Gründen abgelehnt. Das b...
11.03.2021
Stromtarife mit Wechselbonus beleben den Wettbewerb auf dem Energiemarkt und sorgen für mehr Preisdynamik zu Gunsten vo...

Das sagen unsere Kunden: TÜV geprüft, Testsieger und eKomi Gold Siegel


eKomi Siegel Gold StromAuskunft
Kundenzufriedenheit ekomi
Note 4,9 von 5
Insgesamt 192 Empfehlungen
tuev-kundenzufriedenheit-2020.png
Test Bild