Mein Konto | Freitag, 21. September 2018
1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
Testsieger
Sehr gut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Tarife werden berechnet...

Was ist der Neukundenbonus?

Der Neukundenbonus ist, wie der Name schon sagt, eine Bonuszahlung des Versorgers für Neukunden. Im Unterschied zum Sofortbonus wird der Neukundenbonus aber erst nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit ausgezahlt und mit der Jahresrechnung verrechnet.

Wichtig: Für Kunden, die vor Ende der Erstvertragslaufzeit den Vertrag beenden, entfällt der Neukundenbonus.

Wer erhält den Neukundenbonus

Den Neukundenbonus erhalten Kunden, die zu dem neuen Anbieter gewechselt sind und in den vergangenen sechs Monaten nicht von dem Versorger oder - und jetzt wird es wichtig - der dazugehörigen Firma beliefert wurde. Da viele Stromversorger aber mittlerweile mit mehreren Endkundenmarken vertreten sind (z.B. gehören Prioenergie, Hitstrom und Extrastrom alle zu einer Firma), ist es hier wichtig, dass nicht innerhalb des Unternehmens gewechselt wird. In diesem Fall wird der Neukundenbonus nicht ausgezahlt.  Zudem erhalten nur Kunden, die nicht vor Ablauf der Erstvertragslaufzeit den Vertrag beenden, den Neukundenbonus.

Beispiel:

Sie wechseln zum 1.1.2017 zu einem neuen Stromanbieter und Ihnen wird ein Neukundenbonus von 150 Euro bei einer Erstvertragslaufzeit von 12 Monaten gewährt. Lieferbeginn ist der 1.1.2017.  Wenn Sie z.B. im November 2018 zum 31.12.2017 den Vertrag kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln, dann erhalten Sie trotzdem den Neukundenbonus.

Wie hoch ist der Neukundenbonus?

Der Neukundenbonus liegt je nach Tarif, Verbrauch und Versorger zwischen ca. 100 und 300 Euro.

Mit dem Konstrukt aus Neukundenbonus und Sofortbonus versuchen Stromanbieter Versorger zum Wechsel in einen Ihrer Tarife zu animieren und gleichzeitig den neuen Kunden über eine längere Zeit zu halten.

Unser Tipp:
Kündigen Sie den Vertrag recht­zeitig zum Ende des ersten Vertrags­jahres. Zum einen verlängert sich Ihr Vertrag dann nicht automatisch und zum anderen erhalten Sie erst nach einem vollständigen Vertragsjahr Ihren Neukundenbonus.

Wichtig ist hierbei das Datum des Lieferbeginns, d.h. der erste Tag der Stromlieferung durch den neuen Versorger.

Am besten nutzen Sie unseren Stromanbieter Wechselservice mit automatischer Tarifoptimierung. Damit sind Sie immer und automatisch im besten Tarif.

Zurück

Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
3.8 / 5 (33 Bewertungen)

Alles über Strom