Mein Konto | Donnerstag, 23. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
Testsieger
Sehr gut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Tarife werden berechnet...

Wer ist der günstigste Stromanbieter?

Die Frage "Wer ist der günstigste Stromanbieter?" lässt sich nicht pauschal beantworten. Es gibt nicht den einen günstigsten Stromanbieter. Je nach PLZ und Verbrauch bieten rund 100 Stromanbieter mehrere hundert Stromtarife an. Welcher Stromanbieter an Ihrem Wohnort den günstigste Stromtarif anbietet, können Sie schnell, kostenfrei und unverbindlich mit unserem Stromrechner feststellen.

So finden Sie einen günstigsten Stromanbieter

1. Stromanbieter durch Eingabe von PLZ und Verbrauch vergleichen

2. Tarife auf der Ergebnisseite sind nach Preis sortiert und zeigen Ersparnis zu Ihrem jetzigen Tarif an

3. Wechsel online beauftragen und bis zu 500 Euro sparen

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Günstige Stromanbieter finden"

Stromtarifrechner listet die günstigsten Angebote

Zwar existiert nicht das eine günstigste Stromangebot für jeden Haushalt an jedem Wohnort, die Suche nach dem aktuell besten Preis lässt sich dennoch schnell und ohne Aufwand bewerkstelligen: Geben Sie einfach Ihren Jahresverbrauch und Ihre Postleitzahl in unseren Stromtarifrechner ein und klicken Sie auf »Berechnen«. In Sekundenschnelle erhalten Sie eine genaue Auflistung der an Ihrem Wohnort verfügbaren Anbieter und Tarife. Sie sehen auf einen Blick, welcher Stromversorger den günstigsten Preis bietet und wie viel Sie durch einen Wechsel sparen können. Auch der Anbieterwechsel kann direkt online beauftragt werden.

Nicht jedes Billigangebot zahlt sich aus

Billigstromangebote mit Vorkasse-, Kautions- oder Paketklauseln zählen zu den günstigsten Stromtarifen auf dem Markt – von diesem Modell raten Verbraucherschützer jedoch regelmäßig ab. Im Falle einer Insolvenz des Anbieters werden die geleisteten Vorauszahlungen der Kunden nämlich zumeist nicht zurückerstattet. Verbraucher, die entsprechende Tarife abschließen, sollten sich zumindest im Vorfeld über die Vertrauenswürdigkeit des betreffenden Anbieters informieren und, sofern es um bestimmte Abnahmemengen geht, ihren eigenen Stromverbrauch genauestens einschätzen können.

Übrigens: Die Voreinstellungen unseres Tarifrechners sowie unser aktivierbares Label »Deutschlands beste Stromanbieter« sorgen dafür, dass sie einen günstigen und vertrauenswürdigen Stromversorger finden. Unseriöse Anbieter mit negativen Kundenbewertungen oder Testergebnissen bleiben bei der Suche außen vor.

Zurück

Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
3.8 / 5 (36 Bewertungen)

Alles über Strom