Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Neu bei StromAuskunft: Stromsheriff - StromAuskunft.de

Neu bei StromAuskunft: Stromsheriff

17.12.2009 | Energienachrichten

Mit dem neuen Stromsheriff erweitert unser Verbraucherportal StromAuskunft seinen Service um ein bundesweit einmaliges Angebot. Interessierte, die sich für das Feature eintragen, erhalten regelmäßig eine Übersicht der günstigsten Stromanbieter und Stromtarife für ihren Wohnort.

"Der Stromsheriff ist kein herkömmlicher Newsletter mit allgemeinen Neuigkeiten vom Strommarkt. Vielmehr wird der Verbraucher alarmiert, sobald es für ihn persönlich günstige, neue Stromanbieter und Stromtarife gibt. Er muss sich nicht mehr selbst kümmern und stets nach besseren Konditionen Ausschau halten. Das Vergleichen von Tarifen und Anbietern übernimmt dann Stromauskunft und schickt dem Verbraucher das Ergebnis der Analyse zu", erklärt Dr. Jörg Heidjann, Gründer und Betreiber von StromAuskunft.

Als Voraussetzung für diesen persönlichen, kostenlosen Schutz geben die Abonnenten ihre Postleitzahl, ihren durchschnittlichen Jahresverbrauch sowie optional Ihren bisherigen Stromanbieter an. Anhand einer umfassenden Datenbank mit mehr als 10.000 unterschiedlichen Tarifen und 900 Versorgern werden die günstigsten Tarife ermittelt. Der Nutzer wird darüber informiert und erhält direkt die Möglichkeit, zu einem günstigeren Versorger zu wechseln. Dieser Abgleich findet in frei wählbaren, regelmäßigen (monatlich, halbjährlich oder jährlich) Abständen statt. So ist der Verbraucher stets über die günstigsten Angebote informiert.

Mit diesem Service möchten wir von StromAuskunft Ihnen eine weitere verbraucherorientierte Leistung zur Verfügung stellen. "Wir wollen dem Verbraucher einen möglichst umfassenden Service bieten, damit schnell erkannt wird, wenn ein Stromtarif zu teuer ist. Ein Wechsel kann in Einzelfällen bis zu 400 Euro jährlich einsparen lassen. Der kostenlose Stromvergleich lohnt sich also immer", so Dr. Jörg Heidjann.

Zum Stromsheriff gelangen Sie hier.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten