Samstag, 14. Dezember 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

Frankfurt
Jetzt Strompreise in Frankfurt am Main mit dem Testsieger vergleichen!

Testsieger und kostenloser Premium Wechselservice für Strom und Gas

Anzahl Personen
  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut

Stromanbieter, Strompreise und Stromtarife in Frankfurt am Main

Es gibt insgesamt 81 Stromanbieter in Frankfurt am Main. Der Grundversorger in Frankfurt am Main ist der Stromanbieter Mainova.

Der aktuelle Strompreis in Frankfurt am Main beträgt 0,35 Cent pro kWh in der Grundverorgung (tarif Mainova Classic)
und 0,27 Cent pro kWh beim günstigsten Stromtarif Easy12 Strom (Vattenfall)

Die mögliche Ersparnis beim Stromanbieterwechsel in Frankfurt am Main beträgt 297,41 EUR

Stand: 14.12.2019

Stromanbieter wechseln in Frankfurt am Main – so viel können Sie sparen

Wenn Sie in Frankfurt am Main wohnen und noch nie den Stromanbieter gewechselt haben, dann können Sie durch einen Stromanbieterwechsel vom Grundversorger Mainova zum günstigsten Stromanbieter bis zu 297,41 EUR (bei einem Verbrauch von 3.500 kWh) sparen.

Aber auch wenn Sie schon mal den Anbieter gewechselt haben, können Sie durch einen erneuten Anbieterwechsel viel Geld sparen.

Stiftung Warentest: "Raus aus den teuren Tarifen und Hunderte Euro sparen!"

Folgende Stromanbieter und Stromtarife empfehlen wir Ihnen in Frankfurt am Main (PLZ 60311) bei einem Verbrauch von 3.500 kWh. Der Preissieger ist Ihr Tarif mit dem günstigsten Strompreis. Als Alternative empfehlen wir Ihnen noch den Preis-Leistungs-Sieger. Das ist der Tarif mit der besten Kombination aus Preis und Bewertung. Der Notensieger ist der Tarif mit der besten Gesamtnote.

Strompreise in Frankfurt am Main

Das Chart "Strompreise für Haushalte in Frankfurt am Main" zeigt die Strompreisentwicklung der jährlichen Stromkosten in Frankfurt am Main für einen Jahresverbrauch von 3.500 kWh.

Die obere Kurve zeigt die Strompreise für den lokalen Versorger in Frankfurt am Main, die untere Kurve den Strompreis für den günstigsten Alternativanbieter.

Strompreise für Haushalte in Frankfurt am Main

i Stand: 2019 © StromAuskunft.de. Angezeigt werden die Stromkosten pro Jahr, ermittelt jeweils am Anfang des aktuellen Monats für einen Verbrauch von 3.500 kWh. Weitere Infos: Strompreise

Grundversorger in Frankfurt am Main

Der Grundversorger in Frankfurt am Main ist:

Mainova AG
Solmsstr. 38
60486 Frankfurt am Main

Informationen zum Grundversorger Mainova AG

Die Mainova AG ist einer der größten regionalen Energieversorger in Deutschland mit Sitz in Frankfurt. Mainova entstand 1998 aus dem Zusammenschluss der Stadtwerke Frankfurt am Main GmbH und der Maingas AG. Seither versorgt Mainova eine Vielzahl von Privathaushalten in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet mit Energie und Wasser und stellt zudem bundesweit tätigen Geschäftskunden Strom- und Gasprodukte zur Verfügung. Mainova gilt heute als einer der größten regionalen Energieversorger Deutschlands.

Mainova beliefert rund eine Million Menschen in Hessen und den angrenzenden Bundesländern mit Strom, Erdgas, Wärme und Wasser. Hinzu kommen zahlreiche Firmenkunden im gesamten Bundesgebiet.

Die Stadt Frankfurt am Main ist über die in kommunaler Hand liegenden Stadtwerke Hauptanteilseigner der Mainova AG. Zweitgrößter Aktionär ist die E.ON-Tochter Thüga, womit Mainova unmittelbarer Teil des größten deutschen Energiekonzerns ist. Neben der reinen Energieversorgung bildet das Thema Kundendienst einen zentralen Schwerpunkt in der Unternehmensphilosophie von Mainova. Beratungen, Vertragsabwicklungen und weitere Serviceleistungen finden online, telefonisch sowie im Kundencenter vor Ort statt. Über diverse Beteiligungen und Tochterunternehmen ist der Versorger aus der hessischen Metropole zudem für den Betrieb der betreffenden Energienetze und Erzeugungsanlagen zuständig.

Stromvergleich in Frankfurt am Main

Im Stromvergleich für Deutschland belegt Frankfurt am Main Platz 641 für den Grundversorgungstarif. Bei den günstigsten Stromtarifen belegt Frankfurt am Main Rang 867 im deutschlandweiten Stromvergleich und Rang 948 für den günstigsten Ökostromtarif.

Die Tabelle "Strompreisvergleich für Frankfurt am Main" zeigt die Strompreise für den lokalen Versorger, den günstigsten Ökostromtarif, sowie für den allgemein günstigsten Stromtarif für Frankfurt am Main an. Durch einen Vergleich mit den Strompreisen von 6.451 Städten in Deutschland wird das Strompreis Ranking für Frankfurt am Main ermittelt.

Bester Stromtarif
Lokaler Versorger
Bester Stromtarif
Ökostrom
Bester Stromtarif
Alle Tarife

Mainova AG
Frankfurt am Main Basis Privatstrom
1.235,85 EUR / Jahr

innogy Direkt
innogy direktStrom12
938,94 EUR / Jahr
i Ersparnis: 296,91 EUR

Vattenfall
Easy12 Strom
938,44 EUR / Jahr
i Ersparnis: 297,41 EUR

Gewerbestrom in Frankfurt am Main

Sie suchen günstigen Gewerbestrom in Frankfurt am Main?

Handeln Sie jetzt!

Einfach Ihre Daten eingeben. Wir finden den optimalen Anbieter für Gewerbestrom in Frankfurt am Main und reduzieren Ihre Energiekosten um bis zu 50%.

Unsere Leistungen für Gewerbekunden in Frankfurt am Main

Leistungsübersicht

  • Schnelle Ausschreibung Ihres Bedarfs
  • Übersichtliche Angebote und professionelle Beratung
  • Prüfung der laufenden Verträge (Preise, Laufzeit, Sondervereinbarungen etc.)
  • Marktbeobachtung und Analyse der Preisentwicklung
  • Elektronische Erfassung aller energierelevanten Daten
  • Bündelung der Strom- und Gasnachfrage
  • Ausschreibung und Verhandlung
  • Vergleichsaufstellung zum aktuellen Versorger mit Angabe der Ersparnis
  • Lieferantenprüfung und –auswahl Abschluss eines neuen Vertrages
  • Beratung zu Stromsteuer und EEG

Dauerhafte Strompreisoptimierung

  • Wir verwalten und verbessern Ihren Energieeinkauf kontinuierlich
  • Datenpflege für alle Abnahmestellen
  • Firmendashboards, Statistiken und Abrechnungen
  • Kontinuierliche Ausschreibung und Preisfindung
  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördergeldern
  • Individuelle Energieeffizienzlösungen

Der Gewerbestrompreis ist ständig in Bewegung. Mit der richtigen Strategie und Beratung können Handwerker, Mittelstand und Industriekunden Ihre Stromkosten deutlich reduzieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die besten Energiepreise für Gewerbekunden und Industriekunden zu bekommen. Damit können Sie Gewerbestrom günstig einkaufen und dauerhaft die Stromkosten für Ihre Firma oder Ihren Betrieb reduzieren.

FAQ Stromanbieter wechseln

Wie kündige ich meinen Stromvertrag?

Wenn Sie ihren Stromvertrag kündigen möchten, dann müssen bestimmte Fristen und Vertragsbedingungen eingehalten werden. Kündigung des bisherigen Stromvertrages beim Stromanbieter Wechsel Mit dem Auftrag zum Anbieterwechsel beauftragen Sie automatisch den neuen Anbieter mit der Kündigung bei ...

weiterlesen

Wann kann ich den Stromanbieter wechseln?

Sie können den Stromanbieter wechseln, sobald es die Vertragslaufzeit Ihres derzeitigen Anbieters zulässt. Hier kommt es also darauf an, in was für einem Tarif Sie sich gerade befinden. Wir unterscheiden daher folgende Wechselfälle: 1. Anbieterwechsel in der Grundversorgung 2. Anbieterwechsel ...

weiterlesen

Wie funktioniert der Stromanbieterwechsel bei einem Umzug?

Ein Wohnungswechsel geht in der Regel auch mit dem Wechsel des Stromanbieters einher. Verbraucher sollten die Suche nach einem passenden Stromtarif für den neuen Wohnort rechtzeitig einplanen, da sie sonst unter Umständen in ein finanziell nachteiliges Tarifmodell fallen – beispielsweise in das ...

weiterlesen

Wer ist mein Stromanbieter?

Von welchem Energieversorger Sie aktuell mit Strom beliefert werden, zeigt Ihnen ein Blick auf Ihre letzte Jahresabrechnung. Sollte diese nicht zur Hand sein, sind die monatlich abgehenden Pauschalen laut Kontoauszug ein Hinweis. Bringt auch dies keine Erkenntnis, so kann der örtliche ...

weiterlesen

Wie melde ich mich beim Stromanbieter an?

Egal ob Stromkunden ihren Anbieter wechseln möchten, um einen Preisvorteil zu erzielen, oder ob ein Wohnungswechsel den Umstieg nötig macht – die Stromversorgung gehört zu den wichtigsten Dingen des alltäglichen Lebens und sollte stets sichergestellt sein. Verbraucher können jedoch beruhigt ...

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren