Dienstag, 27. September 2016
1.146 Stromanbieter und 13.046 Stromtarife - im Vergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Ökostrom Anbieter

Das Bewusstsein vieler Verbraucher ist heute für den Umwelt- und Klimaschutz stark sensibilisiert, so dass zahlreiche Verbraucher zu Ökostrom wechseln wollen. Aus diesem Grund finden sich am Markt zahlreiche Ökostromanbieter und Stromanbieter, die neben ihren herkömmlichen Tarifen mit Ökostromtarifen werben. Für einen schnellen Ökostrom Vergleich haben wir für Sie Kurzprofile mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Unternehmen, die Ökostrom anbieten, erstellt (ohne Anspruch auf Vollständigkeit). So können Sie nachvollziehen, wie der Ökostrom-Anbieter seinen Strom gewinnt, welche Tarife er zu welchen Preisen anbietet und wie der Ökostromanbieter vom Kunden bewertet wird. Der Ökostrom Wechsel sollte am besten erst nach einem ausführlichen Anbietervergleich erfolgen.

Unser Ökostrom-Rechner hilft Ihnen dabei, das günstigste, indivuduell zu Ihnen passende Angebot zu finden.

Darauf sollten Sie beim Ökostrom Vergleich achten

Auch einige der großen Stromversorger bieten "Ökostrom" an, meist aus schon lange bestehenden Anlagen. Hier wird verschwiegen, dass alle anderen Kunden des Versorgers diejenigen Ökoenergien, die nun separat verkauft werden, weniger in ihrem Strom-Produktmix haben. Durch diese rein rechnerische Umverteilung ergibt sich für die Umwelt kein Vorteil. Nur echte Ökostrom-Anbieter schonen die Umwelt nachhaltig. Lesen Sie hierzu mehr auf unserer Seite "Echter Ökostrom".

Lichtblick

Lichtblick

LichtBlick (ca. 600.000 Kunden) ist der größte Ökostromanbieter in Deutschland. Er wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Ökostrom, der zu 100% aus regenerativen Quellen (Wasser, Biomasse, Sonnenenergie, Windkraft) stammt. Atomstrom und Kohle scheiden für den Konzern grundsätzlich aus. Als LichtBlick-Kunde trägt man aktiv zum Umwelt- und Naturschutz bei, denn ein Teil des Gewinns der Firma wird für die Aufforstung des Regenwalds eingesetzt. Außerdem werden pro Kilowattstunde die CO2-Emissionen um mehr als zwei Drittel gegenüber dem deutschen Durchschnittswert reduziert.
Der Ökostrom-Anbieter Lichtblick kann sowohl ein aktuelles TÜV-Zertifikat als auch das ok-Power-Label (siehe „Welche Gütesiegel gibt es für Ökostrom?") vorweisen. Für den Service hat der Konzern die Note „Gut" von der Stiftung Warentest bekommen.

Elektrizitätswerke Schönau (EWS)

EWS

Die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) entstanden kurz nach der Marktliberalisierung 1999 und versorgen heute ca. 50.000 Kunden (Stand, 07/2007) mit ihrem Strommix. Dieser besteht zu 90,9% aus erneuerbaren Energien und 9,1% stammen aus Kraftwerken mit Kraft-Wärme-Kopplung. Der TÜV Nord bestätigt, dass der Strommix der EWS keinen Strom aus Kohle-, Öl- oder Atomkraftwerken enthält. Damit schneidet auch EWS im Ökostrom Vergleich gut ab und gehört zu den Top Ökostrom Anbietern in Deutschland.

Polarstern Energie

Polarstern Energie ist ein moderner und innovativer Energieversorger, der seine Kunden mit echtem Ökostrom und echtem Ökogas deutschlandweit versorgt. Polarstern wurde im Jahr 2011 von drei jungen Unternehmern in München gegründet und ist unabhängig von allen großen deutschen Energiekonzernen.

Der Strom von Polarstern wird ausschließlich in Wasserkraftwerken in Deutschland erzeugt. Der Stromtarif mit dem Namen "Wirklich Ökostrom" ist mit dem Grüner Strom-Label in Gold ausgezeichnet, vom TÜV Nord zertifiziert und vom ÖKO-TEST mit dem Prädikat „sehr gut“ bewertet worden.

Greenpeace Energy eG

Greenpeace Energy

Der Ökostrom - Anbieter Greenpeace Energy eG ist eine eingetragene Genossenschaft mit ca. 18.000 Mitgliedern. Der TÜV Nord und das „Büro für Energiewirtschaft und Technische Planung (BET)" bestätigen jährlich, dass der Strommix der eG keinen Strom aus Atom-, Öl- und Kohlekraftwerken aufweist. Greenpeace Energy will den Anteil der erneuerbaren Energien am deutschen Strommix erhöhen und investiert deshalb auch in diese.

Bürgerwerke eG

Die Bürgerwerke sind ein Zusammenschluss von über 10.000 Bürgern aus ganz Deutschland, die seit 2013 gemeinsam die Energiewende voranbringen. Als unabhängige Genossenschaft versorgen sie Menschen mit Bürgerstrom aus Solar-, Wind- und Wasserkraft, der ausschließlich in Deutschland produziert wird. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann durch den Bezug des Bürgerstroms Teil der Gemeinschaft werden und sich so unabhängig von großen Energiekonzernen machen. Das Ziel der Bürgerwerke ist eine erneuerbare, regionale und unabhängige Energieversorgung in Bürgerhand.

Naturwatt GmbH

Naturwatt

Die Naturwatt GmbH versorgt seit 2008 ganz Deutschland mit Strom aus regenerativen Quellen, zuvor war das Unternehmen regional im Nordwesten Deutschlands tätig. Es versorgt ca. 10.000 Privat- und Gewerbekunden sowie 43 Stadtwerke mit Ökostrom, der zu 100% aus Wasser-, Wind- und Sonnenenergieanlagen stammt. Dies wird auch jedes Jahr aufs Neue vom TÜV Nord geprüft und zertifiziert. Zudem setzt sich der Ökostromanbieter mit seinem Klimaschutzprojet „co2mpense" für die Aufforstung von Wäldern in Deutschland und Südamerika ein. Die Gewinne werden zweckgebunden zum Ausbau erneuerbarer Energien verwendet (siehe auch: Gewinnverwendung).

Strommixer GmbH & Co. KG

Strommixer

Die Strommixer GmbH & Co. KG wurde 2001 aus einer Initiative für saubere Energie gegründet und hat sich zu einem heute bundesweit tätigen Stromanbieter entwickelt. Da es sich aber um einen vergleichsweise kleinen Betrieb handelt, stammt ein Großteil der vertriebenen Energie von der EnBW-Tochter NaturEnergie. Der Strommix des Unternehmens besteht zu ca. 87% aus Wasserkraft (vom TÜV Nord zertifizierte Anlagen), die übrigen 13% stammen aus Anlagen, die nach dem geltenden Erneuerbare-Energien-Gesetz produzieren.

ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG

Entega Logo

Die ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG wurde 1999 als Tochterunternehmen der Stadtwerke Mainz und der HEAG Südhessische Energie AG gegründet. Heute gehört ENTEGA zu den erfolgreichsten Regionalanbietern. Der bundesweit geltende Tarif „NATURPUR III" ist durch das OK-Power-Label und den TÜV Hessen zertifiziert und wird zu 100% aus regenerativen Energien gewonnen (vor allem aus Wasserkraft: 85,6%).

Naturstrom AG

Naturstrom

Die Naturstrom AG aus Düsseldorf wurde 1999 als erster unabhängiger Anbieter für rein regenerative Energie gegründet. Heute versorgt der Ökostromanbieter Kunden in ganz Deutschland mit Strom, der 100% aus regenerativer Energie besteht (Wind, Wasser, Sonne und Biomasse). Zudem ist das Unternehmen an vielen Erzeugungsanlagen beteiligt und investiert stetig in klimaschonende Anlagen. Die Naturstrom AG wurde zudem 2008 vom Deutschen Institut für Service-Qualität als bester Ökostromanbieter ausgezeichnet.

Alle Ökostromanbieter in der Übersicht

In der folgenden Tabelle sind alle Stromanbieter aufgelistet, die Ökostromtarife anbieten. Sie können die Tabelle durchsuchen und bei Klick auf den entsprechenden Anbieter gelangen Sie zur Anbieterdetailseite mit ausführlichen Informationen zu den Ökostromtarifen.

1146 Stromanbieter

Stromanbieter
Adresse
  Gesamtnote
Stromauskunft
» Alle anzeigen
Stand: 27.09.2016 09:31 Uhr
Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Alles über Strom