Mein Konto | Samstag, 25. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Staubsauger-Kauf: Saugleistung schlägt Energieeffizienz

23.06.2015
Staubsauger-Kauf: Saugleistung schlägt Energieeffizienz

Laut einer Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) im Rahmen der Initiative EnergieEffizienz sind - in dieser Reihenfolge - eine hohe Saugleistung, ein geringer Energieverbrauch und ein leiser Betrieb die drei wichtigsten Kriterien der Deutschen an ihre Staubsauger. Für 62 Prozent der Befragten ist die Reinigungsleistung der mit Abstand kaufentscheidenste Faktor. 35 Prozent ist eine hohe Energieeffizienz des Saugers wichtig und 27 Prozent der Befragten achten auf ein möglichst leises Gerät.

Damit heben sich die Ansprüche der Verbraucher an die Energieeffizienz von Staubsaugern deutlich vom Kaufverhalten bei anderen Haushaltsgeräten ab. So sind beispielsweise für 90 Prozent der Befragten beim Kauf eines Kühlschranks der Stromverbrauch und die Energieeffizienzklasse die wichtigsten Kaufkriterien. Dazu Annegret-Cl. Agricola, Bereichsleiterin Energiesysteme und Energiedienstleistungen der dena: "Ein Grund könnte sein, dass das noch junge EU-Energielabel für Staubsauger noch keine ausreichende Bekanntheit besitzt. Dies ist aber umso wichtiger, da europaweit bis zum Jahr 2020 durch einheitliche Energieeffizienzstandards für Staubsauger ein Energieeinsparpotenzial von 19 TWh pro Jahr erschlossen werden kann. Das ist anderthalbmal mehr als der Energiebedarf für die Beleuchtung aller deutschen Privathaushalte im Jahr. Mit dem EU-Label findet der Verbraucher den energieeffizientesten Staubsauger mit der besten Reinigungsleistung und der geringsten Geräuschentwicklung. Damit es seine Wirkung erzielen kann, muss in diesem Bereich noch verstärkt Aufklärungsarbeit geleistet werden."

Das EU-Energielabel für Staubsauger ist seit September 2014 im Handel vertreten. Im oberen Bereich des Labels weisen farbige Balken die Energieeffizienzklasse von A bis G aus. Die Reinigungsleistung ist im unteren Teil abgebildet, wobei zwischen Teppich- und Hartbodenreinigungsklasse unterschieden wird. Zudem trägt das Label ein Lautsprecher-Symbol mit Angabe der Gerätelautstärke in Dezibel.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

12.06.2018
Im Vorfeld der in wenigen Tagen beginnenden Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat die Nationale Top-Runner-Ini...
25.04.2018
In deutschen Haushalten sind immer mehr Geräte rund um die Uhr in Bereitschaft und zum Teil sogar online. Wie sich ...
20.03.2018
In Deutschland regelt das Elektrogesetz seit mittlerweile 13 Jahren die Entsorgung ausgedienter Elektrogeräte. Nach...
08.01.2018
Aktuelle Zahlen des Umweltbundesamtes belegen einen langfristigen und merklichen Anstieg des Stromverbrauchs deutscher H...
29.08.2017
Der Energiekonzern innogy und der Elektronik- und IT-Hersteller MEDION haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, um S...
11.08.2017
Gut drei Viertel der Deutschen bevorzugen noch immer das herkömmliche Buch in gedruckter Form statt beim Lesen auf ...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom