Mein Konto | Donnerstag, 22. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

SPD-Chef Schulz äußert sich pro Kohleausstieg

11.12.2017
SPD-Chef Schulz äußert sich pro Kohleausstieg

Martin Schulz, Parteivorsitzender der SPD, hat sich im Hinblick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen mit der Union für einen sozialverträglichen Ausstieg Deutschlands aus der klimaschädlichen Kohleverstromung ausgesprochen.

"Die Wahrheit ist: Wir wollen die Klimaziele erreichen, und die Wahrheit ist auch, das geht einher mit dem Ende der Kohleverstromung", so Schulz Ende letzter Woche in Berlin. Den Beschäftigten in der Kohlebranche helfe man nicht mit "Realitätsverweigerung" weiter, sondern nur durch ein zukunftsfähiges Konzept. Aufgabe der Sozialdemokratie sei es nicht, Strukturen der Vergangenheit zu konservieren, so der SPD-Chef. Trotzdem dürfe der Kohleausstieg weder auf Kosten der Versorgungssicherheit noch der Beschäftigten gehen. Daher seien Milliardeninvestitionen in den betroffenen Regionen notwendig.

Schulz stellte in seiner Rede klar: "Wir müssen ein Ende damit machen, dass wir Umweltschutz gegen Industriepolitik ausspielen." Das Versprechen, kommenden Generationen eine intakte Welt zu hinterlassen, sei ein Prüfstein für die politische Existenzberechtigung der Sozialdemokratie.

© 2017 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Ähnliche Nachrichten

14.08.2019
Die Forscher der Berliner Denkfabrik Agora Energiewende haben die Ergebnisse der Kohlekommission und deren energiewirtsc...
24.05.2019
In einem aktuellen Interview mit der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) warnt der Ökonom Hubertus Bardt, Experte ...
28.01.2019
Nach einem mehr als 20-stündigen Verhandlungsmarathon hat die Kohlekommission ihren Plan für eine Beendigung d...
21.01.2019
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will nach übereinstimmenden Medienberichten den geplanten Kohleausstieg um...
11.01.2019
Die Braunkohleförderung in Deutschland sank im vergangenen Jahr 2018 um rund drei Prozent auf 166 Millionen Tonnen....
28.11.2018
Die ökologisch orientierte Energiegenossenschaft Greenpeace Energy hat Interesse am rheinischen Braunkohlegesch&aum...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom