Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Kältewelle sorgt für Gasknappheit

Kältewelle sorgt für Gasknappheit

13.02.2012 | Energienachrichten

Laut jüngsten Aussagen der Bundesregierung ist die Stromversorgung in Deutschland durch die aktuelle Kältewelle nicht gefährdet. Gas wird hingegen knapp. Besonders in Süddeutschland sind Engpässe zu verzeichnen, und die Heizölpreise erreichen gleichzeitig Rekordwerte.

Laut Medienberichten wurden bereits vielerorts im Süden der Bundesrepublik Industriekunden aufgefordert, ihren Gasverbrauch zu mindern oder auf einen anderen Brennstoff umzusteigen. In einigen Gemeinden wurden zudem die Bürger gebeten, ihre Heizungen zu drosseln. Grund für die Knappheit ist allem Anschein nach der wegen der Kältewelle erhöhte Bedarf an Gas in Russland. Deshalb sind die Lieferungen um bis zu 30 Prozent zurückgegangen, und die meisten Erdgasspeicher Deutschlands befinden sich im Norden.

Wegen der extremen Kältewelle in Europa sind nun auch die Heizölpreise auf den höchsten Stand seit 2008 geklettert. Grund hierfür sind neben schwelenden Krisen in ölfördernden Ländern auch aktuelle Nachschubprobleme. Wegen des starken Eisgangs wird die Frachtschifffahrt auf den Flüssen behindert und kommt teilweise sogar zum Erliegen.

© 2012 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten