Mein Konto | Sonntag, 26. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Kuscheln statt Heizen - und andere Energiespartipps

26.10.2011

36 Prozent der Deutschen würden mehr mit dem Partner kuscheln, um Heizkosten zu sparen - das ist das etwas augenzwinkernde Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Energiedienstleisters Techem. Allerdings gibt es auch abseits vom Kuscheln viele Möglichkeiten, Energie im eigenen Haushalt einzusparen. Das größte Potenzial liegt diesbezüglich beim Heizen, denn hier fallen rund 75 Prozent des privaten Energieverbrauchs an. Deshalb hat der Energiedienstleister Techem eine Reihe von Tipps zusammengestellt, wie mit einfachen Mitteln sofort bares Geld gespart werden kann.

1. Viele Wohnungen und Häuser sind im Winter deutlich überheizt. In der Regel reichen 20 Grad im Wohnzimmer, 18 Grad in der Küche und 15 Grad im Flur.

2. Generell gilt es, Auskühlung zu vermeiden, da zu viel Energie eingesetzt werden muss, um die Wohnung erneut aufzuheizen. Insofern sollte die Heizung bei zwischenzeitlicher Abwesenheit zwar heruntergedreht aber nicht vollkommen abgestellt werden.

3. Richtiges Lüften bedeutet während der kalten Jahreszeit vor allem Stoßlüften. Noch energiesparender ist es, die Heizkörper vor und während des Lüftens zu drosseln.

4. Die Heizkörper sollten möglichst frei stehen und bei Bedarf (durch gluckernde Geräusche zu erkennen) entlüftet werden, um die Effizienz zu erhalten.

5. Elektroheizungen bzw. Heizlüfter sind wahre Stromfresser und sollten deshalb nur im Notfall eingesetzt werden.

Weitere Hilfestellungen finden Sie in den Gasspartipps sowie im Energiespar-Ratgeber von GasAuskunft.

© 2011 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft

Ähnliche Nachrichten

30.03.2015
"Der Energieverbrauch in der Küche ist gerade an den Feiertagen sehr hoch", sagt Verena Huber, Energieexpertin von ...
10.12.2014
Traditionell steigt im Dezember der Stromverbrauch deutscher Haushalte spürbar an. Die Adventszeit fordert mit Leuc...
10.04.2014
"Der Energieverbrauch in der Küche ist gerade an den Feiertagen sehr hoch", sagt Verena Huber, Energieexpertin v...
04.03.2014
Zum internationalen Tag des Energiesparens am morgigen 5. März hat die vom Bundesumweltministerium gefördert...
28.11.2012
Elektroheizungen, auch Nachtspeicherheizungen genannt, werden in der öffentlichen Diskussion immer wieder als m&ou...
30.04.2012
Erste Trenddaten für die Verbrauchsstudie "Energiekennwerte 2012" des Energiemanagement-Unternehmens Techem best&au...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom