Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Stadtwerke pro Elektroauto

Stadtwerke pro Elektroauto

03.06.2009 | Energienachrichten

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) begrüßt die Offensive der Bundesregierung für Elektromobilität in Deutschland im Rahmen des Konjunkturpakets II. "Für die Stadtwerke kann hier ein interessanter Zukunftsmarkt entstehen", kommentiert VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck.

Wichtig sei, so Reck, dass die kommunale Ebene hierbei gezielt unterstützt werde. Die Stadtwerke haben den direkten Kontakt zu fast 60 Prozent der deutschen Stromkunden und sie verfügen über die lokalen Stromnetze für die Errichtung der Lade-Infrastruktur. Besondere Vorteile haben die Stadtwerke nicht nur durch ihre Kundennähe - technisch gesehen sind sie Experten für die Netz- und Systemintegration der Elektromobilität und der Lade-Infrastruktur im öffentlichen und privaten Raum.

Mit geeigneten Tarifmodellen und intelligenter Netzführung könnte man die "mobilen Stromspeicher" für das Elektroauto der Zukunft zusätzlich als Puffer- und Rückspeisemöglichkeit für das Lastmanagement insbesondere der Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien nutzen.

Mehr zu den Stadtwerken und regionalen Versorgern in Ihrer Nähe finden Sie in unserem Städtebereich.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten