Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Stromspeicher im Preis deutlich gesunken

Stromspeicher im Preis deutlich gesunken

23.01.2015 | Energienachrichten

Der technische Fortschritt und eine wachsende Nachfrage beflügeln den Markt für Batteriespeicher. Damit einher gehen auch sinkende Preise. Laut Analyse des Bundesverbandes Solarwirtschaft wurden Stromspeicher im zweiten Halbjahr 2014 verglichen mit dem Vorjahresniveau deutlich günstiger. Bei Blei-Speichern gab es einen Preisrückgang von 26,7 Prozent, Lithium-Speicher wurden um 21,9 Prozent kostengünstiger. Damit gewinnen Speicherlösungen zunehmend an Bedeutung für den Massenmarkt.

Auf der ees Europe, der internationalen Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, präsentieren Hersteller, Zulieferer, Großhändler und Forschungsinstitute vom 10. bis zum 12. Juni 2015 zum zweiten Mal die gesamte Wertschöpfungskette der Branche. Mit rund 250 Ausstellern feierte die ees Europe im Verbund mit der Intersolar Europe bereits im vergangenen Jahr einen großen Erfolg. In diesem Jahr erweitert sich die Fachmesse flächenmäßig noch einmal deutlich. Viele Aussteller, die bereits 2014 vertreten waren, werden ihren Messestand vergrößern. Zudem haben sich zahlreiche neue Aussteller, darunter Branchengrößen und Industrieverbände, angemeldet.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Stromspeicher Preisrutsch

Ähnliche Energienachrichten