Mittwoch, 27. Mai 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Energiewirtschaft als Studiengang - StromAuskunft Energienachrichten

Energiewirtschaft als Studiengang

07.01.2011 | Energienachrichten

Mit drei neuen Fernstudiengängen und dem Eintritt in den Themenbereich Energie startet die Wilhelm Büchner Hochschule in das Jahr 2011. Neue Energieformen und der effiziente Umgang mit Ressourcen sind Themen, die Wirtschaft und Öffentlichkeit bewegen. Fundiertes Know-how auf diesem Gebiet eröffnet vielfältige Karriereperspektiven. Aus diesem Grund erweitert Deutschlands größte private Hochschule für Technik mit dem Bachelorstudiengang "Energiewirtschaft und -management" ihr Studienprogramm um den Bereich Energie.

Ziel des Fernstudiengangs ist ein umfassender Überblick über die Energiewirtschaft. Im Mittelpunkt stehen das effektive Management verschiedener Energieformen und aktuelle Themen der Branche wie beispielsweise Energieeffizienz, Nachhaltigkeit oder Energiewirtschaftspolitik. Die Studierenden lernen in sechs Semestern den verantwortungsvollen Umgang mit Energieressourcen und wie eine langfristige Energieversorgung organisiert und sichergestellt werden kann. Im Wahlpflichtbereich ist eine Spezialisierung in ausgewählten energiewirtschaftlichen Themenfeldern möglich, zum Beispiel im Energie-Contracting oder zu energiewirtschaftlichen Informations- und Kommunikationssystemen. Weitere Neuheiten sind der Bachelorstudiengang "Technische Betriebswirtschaft" und der Masterstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen".

Das zum Jahresbeginn neu aufgelegte Studienhandbuch ist ab sofort unter www.wb-fernstudium.de erhältlich.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten