Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Deutschlands Erdgasspeicher auf historischem Tiefstand

Deutschlands Erdgasspeicher auf historischem Tiefstand

08.04.2013 | Energienachrichten

Einem aktuellen Bericht der "Welt am Sonntag" zufolge sind viele Erdgasspeicher in Deutschland wegen der anhaltenden Kälteperiode nahezu leer. Der durchschnittliche Füllstand der insgesamt 48 deutschen Speicher sei am vergangenen Wochenende auf das historische Tief von 20 Prozent gesunken. Zum Teil seien sogar Füllstände von unter zehn Prozent gemeldet worden.

Seitens der großen Speicherbetreiber und Energieversorger wurde vorerst Entwarnung gegeben. Selbst wenn die Kälteperiode noch länger andauern sollte, sei die Versorgungssicherheit gewährleistet. In diesem Zuge warnte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft ausdrücklich vor unnötiger Panikmache. Die Füllstände der Speicher seien für diese Jahreszeit im Normbereich. Vertreter der Gaswirtschaft werfen der Politik hingegen vor, das Thema Versorgungssicherheit zu vernachlässigen und keine Anreize zu schaffen, damit die Gasversorgung in Deutschland vorausschauend und ganzheitlich geplant werde.

© 2013 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft

Gas

Ähnliche Energienachrichten