Sonntag, 20. Juni 2021

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

» » » Deutschlands Verbraucher zahlen die höchsten Strompreise in Europa

Deutschlands Verbraucher zahlen die höchsten Strompreise in Europa

07.06.2021 | Energienachrichten

Haushalte in Deutschland mussten im vergangenen Jahr zum zweiten Mal in Folge die höchsten Strompreise in ganz Europa zahlen. Das zeigen neue Daten des Statistischen Bundesamtes, die am heutigen Montag öffentlich wurden.

Strompreise in Deutschland erneut gestiegen

Nachdem Deutschland bereits 2019 die Führung im europäischen Strompreis-Ranking von Dänemark übernommen hatte, sind die Kosten ein Jahr später nochmals gestiegen. Laut Statistischem Bundesamt mussten Single-Haushalte mit einem Jahresverbrauch von 1.200 Kilowattstunden 2020 durchschnittlich 34,30 Cent pro Kilowattstunde Strom zahlen - im Vorjahr waren es noch 33,49 Cent. Familien mit einem Jahresverbrauch von 3.500 Kilowattstunden zahlten 2020 im Schnitt 30,43 Cent pro Kilowattstunde - nach 29,83 Cent in 2019.

Europatrend: Sinkende Stromkosten

Besonders bitter für deutsche Verbraucher: Im europäischen Durchschnitt sind die Strompreise im vergangenen Jahr nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sogar gesunken: im Euroraum um 0,53 Cent auf 22,47 Cent pro Kilowattstunde, in der EU um 0,51 Cent auf 21,26 Cent pro Kilowattstunde.

Deutschland braucht Strompreis-Reform

Verbraucherschützer und nahezu alle politischen Lager in Deutschland fordern inzwischen eine Reform der Strompreis-Struktur. Im Fokus der Kritik stehen die hohen staatlichen Preisanteile beim Strom - sie liegen seit Jahren bei über 50 Prozent. Auch die Bundesregierung sieht diesbezüglich Handlungsbedarf und hat die im Strompreis enthaltene EEG-Umlage seit diesem Jahr gedeckelt.

Der Entlastungseffekt für Verbraucher lässt allerdings noch auf sich warten. So sind die Strompreise auch im laufenden Jahr 2021 noch nicht signifikant gesunken. Verbraucherorganisationen wie die Stiftung Warentest raten Stromkunden deshalb ausdrücklich zum Anbieterwechsel - nur so lassen sich die hohen Kosten effektiv senken.

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de

Stromzähler

Ähnliche Energienachrichten