Freitag, 12. August 2022

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

Weitere Strompreissenkungen im März und April

Weitere Strompreissenkungen im März und April

13.02.2015 | Energienachrichten

Mehr als 30 Grundversorger haben aktuell Strompreissenkungen für die kommenden Monate März und April angekündigt. Von den neuerlichen Entlastungen, die im Schnitt bei rund zweieinhalb Prozent und in der Spitze bei knapp acht Prozent liegen, werden etwa fünf Millionen deutsche Haushalte profitieren. Insgesamt haben seit dem Jahreswechsel über 380 Energieversorger ihre Strompreise gesenkt oder dies angekündigt, darunter zum Beispiel auch die Energieriesen RWE und Vattenfall.

Auch auf dem Gasmarkt ist ein weiterhin sinkender Preistrend zu beobachten: Für 500.000 Haushalte wird das Heizen und Kochen mit Gas ab März bzw. April günstiger, denn zehn weitere Grundversorger haben entsprechende Preissenkungen angekündigt. Im Schnitt liegen die Entlastungen bei den Gaspreisen bei fünf Prozent, in der Spitze werden Einsparungen von knapp zehn Prozent ermöglicht. Seit Januar 2015 haben damit gut 70 Versorgungsunternehmen ihre Gaspreise gesenkt oder dahingehende Ankündigungen gemacht.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Strom sparen

Ähnliche Energienachrichten