Montag, 06. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Erste Kunststoff-Öl-Recycling-Anlage im Bau

Erste Kunststoff-Öl-Recycling-Anlage im Bau

23.07.2012 | Energienachrichten

Der Bau der ersten deutschen Kunststoff-Öl-Recycling-Anlage, die im Mannheimer Rheinauhafen errichtet wird, hat begonnen. Die Anlage wird in Zukunft Kunststoffe und Altöle in ein verkaufsfähiges Produkt umwandeln, das vergleichbar mit leichtem Heizöl ist. Mittels der neuen Recycling-Technik können rund 1.000 Kilogramm Plastikmüll in 850 Liter Heizöl umgewandelt werden.

Experten schätzen, dass man mit dem Recycling deutscher Kunststoffabfälle hierzulände drei bis fünf Prozent der Rohölimporte abdecken könnte - eine attraktive Perspektive in Zeiten stetig steigender Ölpreise. Als künftige Abnehmer der Recycling-Erzeugnisse aus der Mannheimer Anlage kommen die Wohnungswirtschaft, Heizkraftwerke sowie Zementwerke in Betracht. Hinzu kommen Hersteller, die das Öl als Vorprodukt nutzen.

© 2012 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten