Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» TelDaFax: Keine weiteren Stromlieferungen

TelDaFax: Keine weiteren Stromlieferungen

20.06.2011 | Energienachrichten

TelDaFax musste jetzt einen Großteil seiner Stromlieferungen an seine Kunden einstellen. Hieß es am Mittwoch noch, dass man das Unternehmen wieder stabilisieren wolle und so die Kunden weiter beliefern könne, ist jetzt klar, TelDaFax ist finanziell nicht in der Lage, weiter alle Kunden zu beliefern. Seit Samstag haben nun die lokalen Versorger vor Ort die Ersatzversorgung für die betroffenen Verbraucher übernommen.

Am Dienstag hatte das Troisdorfer Unternehmen den Insolvenzantrag gestellt. Fraglich ist im Moment, ob Kunden, die einen Tarif mit Vorauskasse führten, das im Voraus gezahlte Geld zurückerstattet bekommen. Aktuell sieht es eher nicht so aus. Daher empfiehlt es sich grundsätzlich, bei der Wahl des Stromanbieters und des Tarifs keine Tarife mit Vorkasse auszusuchen.

© 2011 StromAuskunft

Jan Schäfer, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten