Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Indien plant Solar-Offensive - StromAuskunft.de

Indien plant Solar-Offensive

22.10.2009 | Energienachrichten

Als führende Konferenz für Photovoltaik präsentiert sich die Intersolar India vom 9. bis zum 11. November 2009 zum ersten Mal in Hyderabad, Indien. Rund 50 renommierte Experten sprechen über aktuelle Trends und neue Märkte der internationalen Photovoltaikbranche - Themenschwerpunkt der Veranstaltung ist die Entwicklung des indischen Solarmarkts.

Die Solarbranche im Sonnenstaat Indien befindet sich auf Wachstumskurs. Der Plan der indischen Regierung ist ehrgeizig: Bis zum Jahr 2020 soll die Leistung der indischen Solaranlagen von derzeit 2,1 Megawatt auf insgesamt 20 Gigawatt ausgebaut werden. Dabei setzt Indien sowohl auf Photovoltaik-Anlagen als auch auf solarthermische Kraftwerke. Die Kosten für diese Solar-Offensive schätzt die Regierung auf rund 20 Mrd. US-Dollar. Eine Erhöhung der Steuern auf die bisher stark subventionierten Energieträger Benzin und Diesel soll den Ausbau der Solarenergie finanzieren.

Die Intersolar München ist die weltweit größte Fachmesse für die Bereiche Photovoltaik und Solarthermie und hat sich seit ihrer Gründung bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als internationale Industrie-Leitmesse etabliert. Zur weiteren Vernetzung der internationalen Märkte für Solartechnik wurden 2008 die Intersolar North America in San Francisco und nun die Intersolar India in Hyderabad ins Leben gerufen.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten