Freitag, 15. November 2019

1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife im Stromvergleich bei StromAuskunft.de

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

»
»
» SOLARWATT startet Photovoltaik-Kooperation mit Stadtwerken

SOLARWATT startet Photovoltaik-Kooperation mit Stadtwerken

23.01.2019 | Energienachrichten

Der Dresdener PV-Anbieter SOLARWATT hat eine neue Kooperationsstrategie mit Stadtwerken angekündigt: In Partnerschaft mit SOLARWATT sollen kommunale Energieversorger die Möglichkeit erhalten, Photovoltaik-Komplettsysteme zur Eigenstromversorgung in ihr Angebot aufzunehmen.

Laut Anbieter enthalten die Pakete sämtliche Komponenten einer PV-Anlage. SOLARWATT konfiguriert diese nach den Wünschen der Stadtwerke. Der Vorteil: Die Energieversorger sparen sich den hohen finanziellen und zeitlichen Aufwand für Eigenentwicklung und Aufbau von Vertriebs- und Servicestrukturen.

"Ich habe es schon öfter betont: Es geht uns nicht darum, Energieversorger durch unsere PV-Systeme zu ersetzen. Wir möchten gemeinsam mit ihnen den Weg ins dezentrale Energiesystem der Zukunft gehen", erklärt SOLARWATT-Geschäftsführer Detlef Neuhaus. "Die Kundenansprüche steigen und auch die zunehmende Preissensibilität ist für Energieversorger eine Herausforderung. Mit unseren Komplettlösungen binden sie ihre Kunden stärker an sich, indem sie ihnen durch ein Paket zur solaren Eigenstromerzeugung viel mehr bieten als ein einfaches Stromprodukt. Und sie positionieren sich damit bereits jetzt für den Megatrend Elektromobilität."

Kern des SOLARWATT-Systems ist der sogenannte EnergyManager, der als intelligente Schaltzentrale zwischen Erzeugung und Verbrauch fungiert. Die Technologieplattform integriert Stromspeicher, Wärmepumpen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge.


© 2019 Redaktion StromAuskunft.de, Björn Katz

Solardach