Mittwoch, 08. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» FlexStrom zieht Erfolgsbilanz - StromAuskunft Energienachrichten

FlexStrom zieht Erfolgsbilanz

07.11.2011 | Energienachrichten

Der unabhängige Discount-Anbieter FlexStrom hat für das zurückliegende Geschäftsjahr positive Unternehmenszahlen vorgelegt. Der Umsatz ist um ein Drittel auf 267 Millionen Euro angewachsen, beim Gewinn verbuchte der Versorger in 2010 ein Plus von knapp 6 Millionen Euro. Kein anderer Discount-Stromanbieter habe derart positive Zahlen aufzuweisen, so das Unternehmen.

FlexStrom-Gründer Robert Mundt beschreibt das unternehmerische Konzept: "Kein millionenschweres Fußball-Sponsoring, keine teuren Werbefeldzüge, kein pompöser Verwaltungsapparat. FlexStrom zeigt, wie man mit intelligenter Arbeitsweise und schlanken Strukturen Discount-Strom profitabel macht." Auch für das laufende Jahr zeichne sich bereits jetzt ein Rekordumsatz ab. "Wir erleben, dass es immer mehr Kunden satt haben, die teuren Grundversorgungstarife zu bezahlen und sich für günstige Alternativen entscheiden", so Robert Mundt.

FlexStrom wurde 2003 als GmbH gegründet und ist seit 2008 als Aktiengesellschaft am Markt. Der unabhängige Anbieter steht bis heute in Familienbesitz. In der Berliner Zentrale des Unternehmens sind mittlerweile mehr als 550 Mitarbeiter beschäftigt.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten