Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Dreifachverglasung spart neun Prozent Heizenergie

Dreifachverglasung spart neun Prozent Heizenergie

07.08.2012 | Energienachrichten

Laut Berechnungen der gemeinnützigen co2online GmbH lassen sich in einem Einfamilienhaus durchschnittlich neun Prozent an Heizenergie einsparen, wenn alle herkömmlichen zweifachverglasten Fenster durch eine moderne Dreischeibenwärmeschutzverglasung ersetzt werden. Tanja Loitz, Geschäftsführerin von co2online: "Die Belüftung von Wohngebäuden ist ein wichtiger Faktor, wenn es um Energiekosten und Klimaschutz geht. Oft gelangt zu viel Heizenergie ungenutzt nach draußen. Daher sollten Fenster möglichst gut gedämmt sein."

Wie eine bundesweite Umfrage von co2online aktuell ergeben hat, planen 20 Prozent der deutschen Hauseigentümer, ihre Fenster in den kommenden zwei Jahren zu erneuern. Allerdings wollen nur vier Prozent der Immobilienbesitzer beim Austausch dreifachverglaste Fenster einbauen lassen. Die überwiegende Zahl der Befragten würde somit wichtiges Potenzial zum Sparen von Heizenergie ungenutzt lassen.

© 2012 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten