Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Effiziente Wärmedämmung mit Plexiglas

Effiziente Wärmedämmung mit Plexiglas

01.02.2011 | Energienachrichten

Rund vier Fünftel der in Privathaushalten verbrauchten Energie entfallen auf das Heizen und die Warmwasserbereitung. Eine effektivere Isolierung von Häusern und Wohnungen ist deshalb eine der wichtigsten Maßnahmen, um den allgemeinen Energiebedarf zu senken und gleichzeitig den Klimaschutz zu stärken - dies fordert auch das Energiekonzept der Bundesregierung.

Der Werkstoff Plexiglas könnte aufgrund seiner vielfältigen Eigenschaften künftig einen positiven Beitrag zur Verbesserung der Wärmedämmung im Gebäudesektor leisten. Plexiglas verfügt über eine hohe Lichtdurchlässigkeit, eine hervorragende Witterungsbeständigkeit sowie ein vergleichsweise geringes Gewicht. Die Wärmeisolierleistung des Werkstoffes unterschreitet die im Rahmen der Energieeinsparverordnung gesetzten Werte zudem um bis zu 50 Prozent. Insofern könnte ein vermehrter Einsatz von Plexiglas ein deutliches Plus an Energieeffizienz und Klimaschutz bieten.

Die Deutsche Umwelthilfe setzt sich derzeit verstärkt für die Verwendung von Plexiglas ein und promotet die positiven Eigenschaften des Werkstoffes in diversen öffentlichen Aktionen.

© 2011 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten