Mein Konto | Donnerstag, 18. Januar 2018
1.147 Stromanbieter und 12.304 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Norwegen: Strom für Europa

24.05.2012

Norwegen plant mit einem Großprojekt, Stromlieferant für ganz Europa zu werden.  Dazu will der norwegische Konzern Statkraft Wasserkraftwerke als Stromproduzent nutzen, um Deutschland, Dänemark, England, Schottland, Island, Holland und weitere Länder Europas mit Energie zu versorgen.  

Hintergrund dieses Vorhabens ist die Unzuverlässigkeit von Windkraft und Solarenergie, die zu sehr an die Wetterbedingungen geknüpft und daher unvorhersehbar sind. Gleichzeitig wird Deutschland in den nächsten Jahren vor die Herausforderung gestellt, ein stabiles Stromnetz zu erhalten, wenn die verbliebenen Atomkraftwerke sowie die Gas- und Kohlekraftwerke vom Netz gehen sollen. Bisher sorgen diese für einen Ausgleich, wenn die Stromversorgung nicht ausreichend gegeben ist.

Für das kostspielige Vorhaben müssen jedoch noch einige Voraussetzungen geschaffen werden, die nicht so leicht umzusetzen sind. So muss eine Hochspannungsleitung von Norwegen nach Deutschland für den Stromtransport verlegt werden. Der norwegische Konzern plant dafür 1,4 Milliarden Euro ein, um eine 600 Kilometer lange Leitung am Meeresgrund zu legen. Geplant ist dann, ab dem Jahr 2018 ca. 1400 Megawatt zwischen Norwegens Südküste und Niedersachsen zu transportieren. Andere Länder verfügen bereits über einen Anschluss an das norwegische Stromnetz und könnten so ebenfalls versorgt werden. Die Planungen sind mittlerweile bereits fortgeschritten, so dass auch Niedersachsens Umweltminister Stefan Birkner über das Projekt spricht. Die notwendigen Voraussetzungen seitens des Bundeslandes seien geschaffen und das Genehmigungsverfahren weit fortgeschritten.

Auch der Leiter von Statkraft Rynning-Tønnesen ist optimistisch, dass das Projekt realisierbar ist: "Wir haben auch ein Gaspipeline-System aufgebaut, das heute ein Viertel des Erdgases in Deutschland liefert. Es ist nicht unmöglich, dass wir so etwas auch für den Strom schaffen."

Über den Autor:
Jan Schäfer schreibt seit 2009 Energienachrichten und Blogbeiträge für GetPrice.de und StromAuskunft.de. Du kannst Jan auf Google+ folgen.

Ähnliche Nachrichten

Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom
-TEST