Mein Konto | Samstag, 25. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Strengere Grenzwerte für Feinstaub

07.12.2009

Der Deutsche Bundestag hat am 3. Dezember der neuen Bundesimmissionsschutzverordnung zugestimmt. Da sich der Bundesrat der Verordnung bereits im Oktober angeschlossen hatte, kann sie nach Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten und der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt Ende Januar 2010 in Kraft treten.

Gegenüber der bisher geltenden Rechtslage werden auch Emissionsgrenzwerte für Einzelraumfeuerstätten wie Kaminöfen, Pellet-Einzelöfen und Heizkamine festgelegt. Ein wesentliches Element ist die Festsetzung von Höchstgrenzen für Staub und Kohlenmonoxid (CO). Bestehende Einzelraumfeuerungsanlagen, die die Emissionsgrenzwerte von 0,15g/m³ für Staub und 4g/m³ für Kohlenstoffmonoxid einhalten, können weiterbetrieben werden. Anlagen, die die Grenzwerte überschreiten, unterliegen einem Sanierungsprogramm mit langen Übergangsfristen, von denen die letzte im Jahr 2024 endet. Eine regelmäßige Überprüfung des technischen Zustandes der Anlagen soll durch den Schornsteinfeger durchschnittlich alle dreieinhalb Jahre stattfinden.

Aufgrund der langen Vorlaufzeit hat die Industrie bereits Produkte entwickelt, die die Grenzwerte der ersten Stufe einhalten. Diese Feuerstätten haben Bestandsschutz für die zweite Stufe und sind von der Übergangsregelung nicht betroffen. Mit der nun endgültigen Verabschiedung der Verordnung werden die Hersteller die Entwicklung von Geräten, die auch die Grenzwerte der zweiten Stufe einhalten, vorantreiben.

© 2009 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

16.05.2019
Dem Verbraucherschutzprojekt Marktwächter Energie liegen derzeit bundesweite Meldungen von Strom- und Gaskunden vor...
28.03.2019
Im Rahmen einer in dieser Woche veröffentlichten Studie hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DI...
25.01.2019
Nach den Fällen TelDaFax, FlexStrom und Care Energy sorgt erneut ein Stromdiscounter für negative Schlagzeilen...
21.12.2018
Die Rechte von Stromverbrauchern in der Europäischen Union sollen künftig noch weiter gestärkt werden. Da...
27.11.2018
Mit mehr als einjähriger Verzögerung hat die Bundesregierung einen ersten Entwurf für das kommende Geb&au...
13.09.2018
Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitteilt, ist das allgemeine Verbraucherpreisniveau in Deutschland gegenüber...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom