Mittwoch, 30. November 2022

Aktuelle Strompreise / Energiekosten reduzieren 

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

Ökostromanbieter LichtBlick baut ersten eigenen Solarpark

Ökostromanbieter LichtBlick baut ersten eigenen Solarpark

02.09.2022 | Energienachrichten

Im sachsen-anhaltinischen Calbe haben die Bauarbeiten für den ersten eigenen Solarpark des Ökostromversorgers LichtBlick begonnen. Künftig sollen gut 8.000 Solarmodule rund 1.000 Haushalte mit klimafreundlichem Sonnenstrom versorgen.

Solarstrom für 1.000 Haushalte

Die Anlage wird auf einer Fläche von etwa 2,5 Hektar installiert und soll vier Gigawattstunden Solarstrom im Jahr liefern. Bereits bis Jahresende will LichtBlick den Solarpark in Betrieb nehmen. Das Projekt entsteht auf einer seit drei Jahrzehnten ungenutzt brachliegenden Industriefläche, deren Boden zunächst entsiegelt werden musste.

LichtBlick wird zum Ökostromerzeuger

LichtBlick, deutscher Ökostrompionier der ersten Stunde, investiert seit diesem Jahr verstärkt in den Bau von eigenen Erzeugungsanlagen - in einer Größenordnung von 100 Millionen Euro jährlich. "Als Energieversorger ist es uns ein besonderes Anliegen, in nachhaltige und zukunftsorientierte Projekte zu investieren, die zur langfristigen Sicherung der Energieversorgung unserer Kund*innen beitragen", so COO Dr. Enno Wolf. "Mit dem Bau unseres ersten Solarparks in Calbe setzen wir dies weiterhin in die Tat um - und freuen uns, künftig zu den Ökostromerzeugern in Deutschland dazuzugehören."

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft.de


Ähnliche Energienachrichten