Donnerstag, 01. Dezember 2022

Aktuelle Strompreise / Energiekosten reduzieren 

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

Solarrechner

Solarrechner - Jetzt Kosten und Erträge von Solar- / Photovoltaik Anlagen berechnen

Stromspeicher Rechner

Sie möchten wissen, ob sich einen Solaranalage für Ihr zu Hause rechnet? Dann nutzen Sie unser kostenloses Anfrageformular. Damit erhalten Sie unverbindlich Angebote von zertifizierten Fachbetrieben aus Ihrer Region und können Preise vergleichen. 

Erfahren Sie jetzt:

  • wie hoch die Installationskosten für Ihre Solaranlage liegen
  • welche Betriebs- und Finanzierungskosten auf Sie zukommen
  • welche Leistung Ihre Solaranlage haben sollte
  • ob sich ein Solarstromspeicher lohnt
  • welche Stromkosten Sie durch solaren Eigenverbrauch sparen
  • welche Einnahmen Sie durch Stromeinspeisung erzielen können
  • wie viel Sie unter dem Strich in 20 Jahren sparen
  • welcher Anbieter für Sie infrage kommt

Jetzt Kosten und Erträge ermitteln

So geht´s:

  1. Online-Formular ausfüllen und Angebote anfordern
  2. Angebote der Fachbetriebe vergleichen
  3. Mit dem bevorzugten Solarteur in Kontakt treten
  4. Das Angebot beauftragen

Unser Versprechen

  • Wir vermitteln ausschließlich geprüfte Fachbetriebe
  • Sie erhalten kostenlose und unverbindliche Angebote
  • Sie können die Angebote bequem vergleichen
  • Sie erhalten bis zu fünf Angebote von Fachbetrieben aus Ihrer Region

Wie funktioniert der Solarrechner?

Unser Solarrechner fragt schnell und einfach alle relevanten Daten ab, um eine aktuelle Prognose über die möglichen Kosten und Erträge einer Solaranlage zu erstellen. Dafür werden die folgenden Angaben benötigt:

  • Standort Ihres Hauses (Postleitzahl)

Je nach Region in Deutschland ergibt sich eine verschieden hohe Sonneneinstrahlung, die sich auf die Erträge der Solarmodule auswirkt. Ihre Postleitzahl ermöglicht es, diesen Faktor in die Berechnung einzubeziehen.

  • Dachfläche Ihres Hauses (in m²)

Wie viel Platz bietet Ihr Hausdach für die Installation einer Photovoltaikanlage? Mit der Angabe der Quadratmeterzahl lässt sich bestimmten, welche Leistung Ihre Auf-Dach-Anlage erbringen könnte und ob dies ausreicht, um Ihren Haushalt mit Strom zu versorgen.

  • Dachneigung des Hauses (in Grad)

Der Winkel Ihres Daches hat Einfluss darauf, wie kostspielig die benötigten Solarmodule werden. Unser Solarrechner bezieht diese Information ein, um zu bestimmen, wie teuer die Anschaffung und Installation Ihrer PV-Anlage ausfällt.

  • Ausrichtung des Dachs

In welche Himmelsrichtung ist Ihr Dach ausgerichtet? Das entscheidet darüber, wie viel Sonneneinstrahlung Sie mit Ihrer Solaranlage einfangen und wie viel Solarstrom Sie letztlich produzieren können.

  • Bewohnerzahl des Haushalts

Je nachdem, wie viele Personen in Ihrem Haushalt leben, benötigen Sie eine bestimmte Menge Strom. Durch Ihre Haushaltsgröße kann unser Solarrechner ermitteln, ob Sie ausreichend Strom für Ihren Bedarf erzeugen können.

  • Installationszeitpunkt der Solaranlage

Je nachdem, wann Sie die Anschaffung und Installation Ihrer Solaranlage planen, fällt die Einspeisevergütung unterschiedlich aus. Unser Solarrechner bestimmt mit dieser Angabe Ihre möglichen Einnahmen.

Mit wenigen Klicks zum richtigen Anbieter

Nach Eingabe der relevanten Daten sprechen wir eine Empfehlung für Ihre individuellen Voraussetzungen aus und zeigen Ihnen, welche Anbieter in Ihrer Region für den Kauf und die Installation einer Solaranlage infrage kommen. Mit wenigen Klicks können Sie bei Fachbetrieben in Ihrer Umgebung unverbindlich und kostenlos Angebote einholen. Innerhalb weniger Tage melden sich die Anbieter bei Ihnen und beraten Sie individuell zu Ihrem Vorhaben.

Das sagen unsere Kunden: TÜV geprüft, Testsieger und eKomi Gold Siegel


eKomi Siegel Gold StromAuskunft
Kundenzufriedenheit ekomi
Note 4,9 von 5
Insgesamt 237 Empfehlungen
tuev-kundenzufriedenheit-2020.png
Test Bild