Montag, 09. Dezember 2019

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

Vergleichsportal und
Wechselservice

Stromspeicher Förderung

Das von der Bundesregierung im Frühjahr 2013 gestartete Förderprogramm "Erneuerbare Energien Speicher" ist Ende 2018 ausgelaufen. Es hat den Markt angestoßen und insbesondere Solarstromspeicher für Privathaushalte etabliert. Zwar bezuschusst der Bund die Verbreitung von Batteriespeichern nicht länger über ein exklusives Programm, die Nutzung erneuerbarer Energien im Eigenheim wird jedoch weiterhin über Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen der KfW-Bankengruppe gefördert. Dies betrifft auch Stromspeichersysteme.

Solaranlage und Stromspeicher günstig finanzieren

Bei der Anschaffung einer PV-Anlage mit Stromspeicher können Sie vom staatlichen Förderprogramm "Erneuerbare Energien Standard – Klimafreundlich Strom und Wärme erzeugen" der bundeseigenen KfW-Bank profitieren.

-> Zum Förderprogramm "Erneuerbare Energien Standard – Klimafreundlich Strom und Wärme erzeugen"

-> Merkblatt (PDF) mit allen Informationen zur KfW-Förderung

Schritt für Schritt zum passenden Solarstromspeicher

Um den für Ihren Bedarf passenden Stromspeicher zu finden, empfehlen wir Ihnen folgende Vorgehensweise:

  1. Stellen Sie über unser Online-Formular eine Anfrage an Fachbetriebe aus Ihrer Umgebung.
  2. Vergleichen Sie mehrere Angebote und lassen Sie sich die einzelnen Punkte erklären. Wichtig ist vor allem, dass PV-Anlage, Wechselrichter und Stromspeicher optimal aufeinander abgestimmt werden und zu Ihren persönlichen Anforderungen passen. Die PV-Anlage muss den Gegebenheiten Ihres Daches entsprechen, der Stromspeicher passend zur Anlage und zum jeweiligen Strombedarf dimensioniert sein. 
  3. Sprechen Sie mit dem Fachbetrieb über etwaige Fördermöglichkeiten in Form von Zuschüssen oder zinsgünstigen Darlehen. Der beratende Betrieb sollte alle Fördervoraussetzungen erfüllen und sich mit der Beantragung der Mittel auskennen.
  4. Richten Sie sich mit dem finalen Angebot an Ihre Bank und besprechen Sie die Finanzierung.
  5. Beauftragen Sie den Fachbetrieb mit der Montage und Inbetriebnahme von PV-Anlage und Speicher.

Das sagen unsere Kunden:


eKomi Siegel Gold
Kundenzufriedenheit ekomi
Note 4,8 von 5
Insgesamt 184 Empfehlungen
shopauskunft.de
Test Bild