Mittwoch, 01. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Biogas von Naturstrom erhält "Grünes Gas Label" ...

Biogas von Naturstrom erhält "Grünes Gas Label"

05.11.2013 | Energienachrichten

Die Biogasprodukte der Naturstrom AG werden ab Januar 2014 als deutschlandweit erste Gastarife mit dem "Grünes Gas Label" zertifiziert. Das neue Gütesiegel für Biogas wird vom Grüner Strom Label e. V. vergeben, zu dessen Trägern unter anderem die großen Umweltverbände BUND und NABU gehören.

"Durch die Auszeichnung mit dem Grünes Gas Label können Verbraucher sicher sein, dass wir sie mit Biogas versorgen, das sehr strenge Nachhaltigkeitskriterien erfüllt", erläutert Oliver Hummel, Vorstand der Naturstrom AG. Laut Standards des Gütesiegels wird Biogas entweder aus Rest- und Abfallstoffen gewonnen oder aus nachwachsenden Rohstoffen, die ökologisch verträglich erzeugt und in regionalen Wirtschaftsstrukturen bereitgestellt werden. Problematische Unkrautvernichter und Wirtschaftsdünger aus Massentierhaltung sind ebenso verboten wie der Einsatz gentechnisch veränderter Organismen. Zudem ist beim zertifizierten Gastarif ein mindestens zehnprozentiger Biogasanteil Pflicht.

Rosa Hemmers, Vorsitzende des Grüner Strom Label e. V., zum neuen Biogas-Gütesiegel: "Das Grünes Gas Label bietet Verbrauchern durch seine anspruchsvollen Kriterien eine verlässliche Orientierung im komplexen Biogasmarkt - und zugleich den Anbietern einen Anreiz, wirklich nachhaltige Biogasprodukte zu entwickeln. Damit betreten wir Neuland, denn ein qualitatives Gütesiegel für Biogas gab es bisher nicht."

Oliver Hummel ergänzt: "Mit grüngefärbten Erdgastarifen, die lediglich Kompensationszertifikate nutzen, oder mit Biogastarifen ungewisser Herkunft und Qualität ist der Energiewende im Wärmesektor nicht geholfen. Es ist wichtig für die weitere Entwicklung des Biogasmarkts, dass es mit dem Grünes Gas Label seit Kurzem ein verlässliches Gütesiegel gibt. Und wir freuen uns natürlich umso mehr, als erster Anbieter überhaupt unsere Biogastarife zertifizieren lassen zu können." Das Label wird für alle drei Biogasprodukte der Naturstrom AG gelten. Die Tarife verfügen über einen Biogasanteil von 10, 20 oder 100 Prozent. Zudem senkt Naturstrom den Preis für alle drei Tarifvarianten. "Damit geben wir gesunkene Einkaufskosten im Biogasbezug an unsere Kunden weiter", erklärt Oliver Hummel.

© 2013 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft

Naturstrom

Ähnliche Energienachrichten