Mittwoch, 08. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» StorageDay auf der Energy Storage 2016

StorageDay auf der Energy Storage 2016

15.02.2016 | Energienachrichten

im Dreiklang einer nachhaltigen und zuverlässigen 24-Stunden-Energieversorgung ist die Speicherung von Strom das entscheidende Bindeglied zwischen dessen ökologischer Erzeugung und seiner effizienten Verwendung. Jedoch fehlt es den Akteuren vor allem im schnell wachsenden Stromspeichermarkt an Transparenz und direkten Vergleichsmöglichkeiten zwischen unterschiedlichen Systemen.

Ziel des StorageDay ist es, allen interessierten Teilnehmern einen Gesamtüberblick zu verschiedenen Stromspeicherlösungen in der direkten Gegenüberstellung zu verschaffen. Dabei spielt die Betrachtung der Bedürfnisse von Endkunden eine ebenso wichtige Rolle wie der technische Rahmen.

Für Unternehmen bietet der StorageDay ein ideales Forum zum Austausch mit gegenwärtigen und potentiellen Partnern dieses dynamischen Marktsegmentes. Gewonnene Eindrücke und Ideen können direkt in die Weiterentwicklung von Produkten, den Vertrieb, das Marketing und den Service einfließen.

Veranstaltungshinweis: 9.StorageDay am 17.März 2016:

Wo? Im Rahmen der Energy Storage 2015 Messe Düsseldorf GmbH, Stockumer Kirchstraße 61 40474 Düsseldorf

Folgende Partnerunternehmen sind dabei:

Energy Storage Europe 2016 | Bundesverband Energiespeicher | Bundesverband eMobilität e.V. | ads-tec GmbH | Ampere Power Energy S.L. | E3/DC GmbH | KOSTAL Solar Electric GmbH | NEWI-Solar GmbH | MMD Automobile GmbH (Mitsubishi) | Photovoltaik / Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG | SMA Solar Technology AG | VARTA Storage GmbH

Tickets / Anmeldung:

Tickets kosten 19,90 EUR und sind direkt über http://www.solarallianz.com/sub_SD9.php erhältlich.


Ähnliche Energienachrichten