Mein Konto | Samstag, 19. Oktober 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Trianel Windpark Borkum offiziell in Betrieb genommen

02.09.2015
Trianel Windpark Borkum offiziell in Betrieb genommen

Am gestrigen 1. September wurde der Trianel Windpark Borkum offiziell von Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, gemeinsam mit Vertretern der 33 am Offshore-Projekt beteiligten Stadtwerke in Betrieb genommen.

"Über 50 Prozent der an der Realisierung des Trianel Windpark Borkum beteiligten Stadtwerke kommen aus Nordrhein-Westfalen - damit zeigen sie Verantwortung für den Klimaschutz und haben in die Energieversorgung von morgen investiert. Als kommunale Pionierleistung ist der Windpark ein Zeugnis dafür, dass Klimaschutz und Energiewende gemeinsam und über die Landesgrenzen von NRW hinweg erfolgreich realisiert werden können", sagte Remmel. Vor den 150 Gästen, die zur Inbetriebnahme anwesend waren, betonte Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH: "Die Energiewende macht ein kommunales Engagement auch außerhalb der eigenen Stadtgrenzen notwendig. Unabhängig von Landeszugehörigkeit und Unternehmensgröße haben alle 33 beteiligten Stadtwerke Innovationsgeist gezeigt und gemeinsam mit Trianel einen weiteren Meilenstein in der kommunalen Energieversorgung gelegt. Ohne den Mut der Gesellschafter, sich mit uns gemeinsam in unbekannte Gewässer zu begeben und in eine so junge Industrie zu investieren, wäre dieses Pionierprojekt nicht umsetzbar gewesen."

Der Bau des rund 45 Kilometer vor der Küste Borkums gelegenen Windparks mit seinen insgesamt 40 Windenergieanlagen begann im September 2011. Im Juli 2013 begann die Endmontage der Windräder mit einer Gesamtleistung von 200 Megawatt. Auf Basis der erwarteten rund 4.000 Vollbenutzungsstunden wird der kommunale Offshore-Windpark jährlich mehr als 800 Gigawattstunden Strom produzieren und damit rein rechnerisch etwa 200.000 Haushalte mit umweltfreundlichem Ökostrom versorgen. Für die zweite Ausbaustufe sind weitere 40 Anlagen, ebenfalls mit einer Gesamtleistung von 200 Megawatt, vorgesehen. Den Baubeschluss erwartet die Trianel GmbH im kommenden Jahr.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

28.05.2019
Anfang Juni feiert die Stadtwerke-Kooperation Trianel ihr 20-jähriges Bestehen. "Als Kind der Liberalisierung hat s...
21.03.2019
Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat bei der Europäischen Kommission formell Beschwerde gegen die Bundesrepub...
03.07.2018
Mit dem Setzen des ersten Stahlfundaments haben die Bauarbeiten für den "Trianel Windpark Borkum II" (TWB II) in de...
03.05.2018
Im Rahmen der zweiten Ausschreibungsrunde für Offshore-Windkraftprojekte hat die Bundesnetzagentur Zusagen für...
04.04.2018
Am gestrigen 3. April ging die Gebotsphase der zweiten Ausschreibungsrunde für Offshore-Windparks zu Ende. Ausgesch...
05.02.2018
Die Bundesnetzagentur hat die zweite Ausschreibungsrunde für Offshore-Windparks in der deutschen Nord- und Ostsee g...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom