Donnerstag, 02. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Energieeffizienz ist Wachstumsmarkt - StromAuskunft Energienachrichten

Energieeffizienz ist Wachstumsmarkt

10.03.2014 | Energienachrichten

Weltweit suchen sowohl Privathaushalte als auch Unternehmen nach Möglichkeiten, ihren Energieverbrauch zu reduzieren. Sie wollen Kosten senken, die Umwelt entlasten und müssen nicht zuletzt gesetzliche Auflagen erfüllen. Deshalb ist Energieeffizienz mittlerweile zu einem dynamischen Wachstumsmarkt geworden, der bereits im Jahr 2012 weltweite Umsätze von rund 440 Milliarden Euro erwirtschaftet hat. Mittelfristig, so prognostiziert die Studie "Helping Businesses become more energy efficient" der internationalen Managementberatung Bain & Company, werde dieser Markt um durchschnittlich 16 Prozent pro Jahr anwachsen.

Der Markt für Energieeffizienz wird zu etwa zwei Dritteln von Produkten wie beispielsweise Wärmedämmungen und verbrauchsarmen Elektrogeräten bestimmt. Ein weiteres Drittel machen Dienstleistungen wie Datenmanagement, Beratung oder Contracting aus. Neben Herstellern von Elektronik, Baumaterialien und anderen Energiesparprodukten profitieren laut Studie vor allem Energiedienstleister vom aktuellen Trend.

Momentan ist Energieeffizienz nur zu etwa einem Viertel ein Verbrauchermarkt. Drei Viertel der Ausgaben für energiesparende Produkte und Dienstleistungen werden von Unternehmen nachgefragt. Die Gründe dafür liegen einerseits in steigenden Energiepreisen, andererseits gibt es weltweit zahlreiche Gesetzesinitiativen, die Betriebe drängen, energieeffizienter zu werden.

"Die eigene Energieeffizienz wird zu einer immer wichtigeren Frage für Unternehmen", sagt Dr. Kim Petrick, Energieexperte und Partner bei Bain & Company. "Viele Firmen haben sich ambitionierte Ziele gesteckt, und die meisten lassen sich dabei von Spezialisten helfen. Professionelle Energieeffizienzdienste werden so zu einem der größten Wachstumsfelder."

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ökostromtarife

Ähnliche Energienachrichten