Mein Konto | Dienstag, 19. März 2019
1.147 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Japan ist Weltspitze bei Elektroautos

03.03.2014
Japan ist Weltspitze bei Elektroautos

Japanische Automobilhersteller engagieren sich immer stärker im Bereich der Elektromobilität. Sowohl bei Neuwagenverkäufen als auch bei der technologischen Weiterentwicklung der Fahrzeuge ist Japan momentan Weltspitze. Dies bestätigt der aktuelle "Index Elektromobilität" der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy Consultants in Zusammenarbeit mit der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen. Der Index vergleicht die Wettbewerbsposition der sieben führenden Automobilnationen Deutschland, Frankreich, Italien, USA, Japan, China und Südkorea im Bereich der Elektromobilität.

In Japan liegen die Preise für Elektroautos derzeit deutlich unter dem Niveau anderer Länder. Thomas Schlick, Partner von Roland Berger Strategy Consultants: "So zahlen japanische Kunden für einen Neuwagen bis zu 40 Prozent weniger als in Europa. Und das verbesserte Preis-Leistungsverhältnis führt dazu, dass mittlerweile 80 Prozent der Elektroautos in Japan privat genutzt werden." Hinzu komme die immer umfangreichere Lade-Infrastruktur für E-Fahrzeuge in Japan als wesentlicher Treiber der Elektromobilität.

Die Markt-Experten haben die sieben wichtigsten Automobilnationen nach den drei Indikatoren Technologie, Industrie und Markt bewertet. Dabei ergeben sich folgende Länder-Rankings: Deutschland hat seine vormalige Spitzenposition im Bereich Technologie mittlerweile an Südkorea eingebüßt, da sich das Preis-Leistungsverhältnis in der Bundesrepublik leicht verschlechtert hat. Das Ranking im Bereich Industrie wird nach wie vor von Japan angeführt, welches zusammen mit den USA als wichtigster Produktionsstandort im Bereich Elektromobilität gilt. Laut Prognosen wird Japan bis 2016 mit etwa 60 Prozent zur weltweiten Batteriezellproduktion beitragen. Deutschland wird in diesem Sektor einen Marktanteil von lediglich vier Prozent erreichen. Die USA bleiben der Leitmarkt für E-Mobile mit fast 96.000 verkauften Fahrzeugen im Jahr 2013. Deutschland liegt mit 7.400 abgesetzten Elektroautos auf Rang fünf deutlich hinter den führenden Nationen.

© 2014 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

05.03.2019
Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zeigt: 65 Proze...
13.02.2019
Laut einer aktuellen Analyse der Wirtschaftsprüfer von PwC wurden 2018 in den USA, China sowie den fünf gro&sz...
15.01.2019
Der Automobilkonzern Volkswagen hat im Zuge seiner elektromobilen ZUkunftsstrategie den Stromanbieter "Elli" gegrün...
02.01.2019
Das Ladesäulenregister des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zählt deutschlandweit aktu...
11.09.2018
Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) kritisiert, dass bei der von der Bundesregierung geplanten P...
18.07.2018
Nach Auskunft der Bundesnetzagentur gibt es deutschlandweit aktuell rund 5.000 öffentliche Ladesäulen für...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom