Mein Konto | Freitag, 22. März 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Umfrage: Bürger wollen Strom selbst erzeugen

01.10.2013
Umfrage: Bürger wollen Strom selbst erzeugen

Ganze 76 Prozent der Deutschen können sich vorstellen, Strom in Zukunft selbst zu erzeugen. Lediglich 11 Prozent der Bürger geben an, über die Möglichkeit, sein eigener Stromerzeuger zu werden, noch nie nachgedacht zu haben. Dies besagt eine repräsentative Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Ökoenergieanbieters LichtBlick.

"Wir sehen einen klaren Trend von zentralen Großkraftwerken hin zu dezentraler Energie. In Zukunft entscheiden nicht mehr die Konzerne, sondern die Bürgerinnen und Bürger, wie Energie produziert wird", prognostiziert Gero Lücking, Geschäftsführer Energiewirtschaft bei LichtBlick, und ist überzeugt: "Mit dem Preisverfall neuer Technologien wie der Photovoltaik wird die Eigenerzeugung von Energie wirtschaftlicher als der Strombezug beim Versorger."

Auffällig sind die regionalen Unterschiede beim Thema Energie-Autonomie, die von der Studie zu Tage gefördert wurden. In Hamburg erachten neun von zehn Bürgern eine Eigenversorgung als wünschenswert. In Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern sind es acht von zehn Befragten, in Schleswig-Holstein und Niedersachsen noch sieben von zehn. Die größte Skepsis zeigt sich in Thüringen und Bremen, wo lediglich sechs von zehn Befragten für eigene Kraftwerke zu begeistern sind.

Die Motive für den Trend zur Stromselbstversorgung sind laut Umfrage vielfältig: 43 Prozent der Befragten versprechen sich geringere Energiekosten, 40 Prozent erhoffen sich mehr Unabhängigkeit vom Energiemarkt und für ein Drittel der Bürger ist der Klimaschutz die zentrale Motivation. Bislang erzeugen nach eigenen Angaben sechs Prozent der Bundesbürger ihren Strom selbst - vor allem mit Solaranlagen sowie durch Blockheizkraftwerke. 23 Prozent geben an, derzeit noch vor den hohen Investitionskosten zurückzuschrecken.

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

24.01.2019
Die wichtigsten Branchenverbände der deutschen Offshore-Windenergie haben in dieser Woche die Ausbauzahlen für...
14.01.2019
Erneuerbare Energien haben im vergangenen Jahr 2018 rund 40 Prozent zum bundesweiten Strommix beigetragen. Dies geht aus...
08.01.2019
Im abgelaufenen Jahr 2018 wurde in Deutschland erstmals ebenso viel Strom aus erneuerbaren Energien wie aus Kohle gewonn...
28.09.2018
Im vergangenen Jahr haben die Betriebe des Bergbaus und des Verarbeitenden Gewerbes in Deutschland 57 Terawattstunden St...
22.08.2018
Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland knapp 1.500 Gigawattstunden Strom aus Klärgas erzeugt. Gegenüber 201...
22.05.2018
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die inzwischen vierte Auflage seiner Studie zu den Gesteh...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom