Mein Konto | Montag, 25. März 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Grüner Strom Label fördert bürgernahe Energieprojekte

06.05.2015
Grüner Strom Label fördert bürgernahe Energieprojekte

Ökostromtarife, die das Gütesiegel Grüner Strom Label tragen, fördern eine nachhaltige Energieversorgung durch eine Vielzahl verschiedener Projekte. Dies zeigt eine neue Statistik des Zertifizierers Grüner Strom Label e.V. (GSL). So sind die Investitionen in neue Technologien, Zukunftsprojekte und Energieeffizienzmaßnahmen in der jüngeren Vergangenheit deutlich gestiegen und machen aktuell rund 45 Prozent der Gesamtfördersumme aus. Zudem fließen Fördergelder in Höhe von mindestens 1,6 Millionen Euro in den Bau neuer Anlagen zur regenerativen Stromerzeugung.

"Als einziges Ökostromsiegel garantiert das Grüner Strom-Label Investitionen in naturverträgliche Anlagen und fördert gezielt die dezentrale, von regionalen Akteuren getragene Energiewende", erklärt Rosa Hemmers, Vorsitzende des GSL. "Die Zahlen belegen, dass Verbraucher einen Zusatznutzen für die Umwelt bewirken, wenn sie hochwertigen Ökostrom beziehen."

Mit mindestens einem Cent pro Kilowattstunde unterstützen Verbraucher, die einen GSL-zertifizierten Ökostromtarif beziehen, den naturverträglichen Ausbau erneuerbarer Energien. Seit Beginn der Zertifizierung wurden mit einer Gesamtsumme von rund 35 Millionen Euro bereits mehr als 1.000 Projekte gefördert - in der Regel im direkten regionalen Umfeld des Energieanbieters. Das Grüner Strom Label legt den Fokus gezielt auf die dezentrale Energiewende in Deutschland. Deshalb werden durch den neuen Kriterienkatalog des Labels insbesondere Bürgerenergieprojekte und Mieterstrommodelle unterstützt.

Der Grüner Strom Label e.V. vergibt zwei Gütesiegel: das Label Grüner Strom für Ökostrom mit Mehrwert und das Label Grünes Gas für umweltverträgliches Biogas. Hinter dem Verein stehen sieben gemeinnützige Umwelt- und Verbraucherverbände sowie Friedensorganisationen. Die Labels Grüner Strom und Grünes Gas sind in Deutschland die einzigen Gütesiegel für nachhaltige Energieprodukte, die von führenden Umweltverbänden getragen werden.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

23.12.2016
Die Hamburger Energiegenossenschaft Greenpeace Energy erhält für ihr Ökostromangebot im kommenden Jahr da...
15.12.2016
Der Ökostromtarif "NaturEnergiePlus active" der EnBW-Tochter NaturEnergie+ Deutschland GmbH ist erneut mit dem Umwe...
02.11.2016
Jährlich am 1. November müssen die Energieanbieter aus dem gesamten Bundesgebiet ihren aktuellen Strommix ver&...
30.05.2016
Die deutsche Land- und Forstwirtschaft hat die Politik angemahnt, den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien nicht aufgru...
03.02.2016
Die Verbraucherzentrale Niedersachsen hat im Rahmen eines aktuellen Marktchecks zwölf Ökostrom-Zertifizierer u...
29.01.2016
Zu Jahresbeginn sind beim Grüner Strom Label (GSL), dem von Deutschlands Umweltverbänden getragenen Ökost...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom