Samstag, 28. November 2020

Strompreise in Deutschland - Was kostet Strom?

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal,
Wechselservice & Tarifaufpasser

» » » Preise für LED-Lampen fallen rapide

Preise für LED-Lampen fallen rapide

18.03.2015 | Energienachrichten

Die Preise für qualitativ hochwertige LED-Lampen gehen bei gleichzeitiger Steigerung der Energieeffizienz deutlich schneller zurück, als von der Branche sowie von Marktexperten erwartet. Zudem haben namhafte Konsumartikel- und Beleuchtungshersteller ihre Absicht verkündet, bereits in Kürze zu 100 Prozent auf LED umzustellen. Dies hat eine Analyse der internationalen Nonprofit-Organisation CLASP zu den Entwicklungen am europäischen Beleuchtungsmarkt ergeben.

Laut Bericht, der im Auftrag der EU-Kommission erstellt wurde, sind LED-Lampen heute bereits zu Preisen erhältlich, die erst in fünf bis zehn Jahren erwartet worden waren. Diese Beschleunigung der Kostensituation bedeutet, dass LED-Leuchten nunmehr eine attraktive Amortisationszeit von weniger als einem Jahr bieten. Der Marktforschungsbericht unterstreicht, dass bereits jetzt LEDs verfügbar sind, die bezüglich Form, Größe und Lichtqualität dem Standard von Glühbirnen und Halogenlampen entsprechen.

Christine Egan, CEO von CLASP: "Die LED-Märkte entwickeln sich bei den Preisen und der Produktqualität mit Warpgeschwindigkeit. In Europa sind bereits qualitativ hochwertige LED-Lampen mit Preispunkten erhältlich, die in den Geschäften erst 2025 erwartet wurden, und die sämtliche vom Konsumenten erwarteten Funktionen und Merkmale haben." Die Studie kommt zu dem Schluss, dass sich der LED-Markt in Europa bereits zu einem Massenmarkt entwickelt hat.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ökostromtarife

Ähnliche Energienachrichten