Mein Konto | Dienstag, 20. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Flutkatastrophe: Stadtwerke im Einsatz

05.07.2013
Flutkatastrophe: Stadtwerke im Einsatz

Die Flutkatastrophe in Ost- und Süddeutschland hat auch die örtlichen Stadtwerke vor große Herausforderungen gestellt. In vielen betroffenen Regionen musste die Strom- und Fernwärmeversorgung hochwasserbedingt abgeschaltet und Wasserwerke vorübergehend außer Betrieb genommen werden. Mit vereinten Kräften haben die betroffenen Unternehmen während der Krise versucht, die Ver- und Entsorgung vor Ort aufrecht zu erhalten.

Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen: "Wir danken den zahlreichen Mitarbeitern der Unternehmen für ihren unermüdlichen Einsatz. Die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten - etwa den Krisenstäben der betroffenen Städte und Gemeinden, dem Technischen Hilfswerk, der Bundeswehr und der örtlichen Feuerwehr - funktionierte in dieser dramatischen Lage sehr gut. Dadurch konnte die Situation tagesaktuell bewertet, Maßnahmen kurzfristig eingeleitet und die Ver- und Entsorgung weiterhin gewährleistet werden."

In vielen Stadtwerken kamen interne Krisenstäbe zum Einsatz - so auch in Magdeburg, wo vor allem die Abwasserentsorgung große Probleme bereitete. Das Elbewasser musste im Kanalnetz gehalten und in das völlig überlastete Klärwerk gepumpt werden. Statt der üblichen 35.000 Kubikmeter Abwasser musste die Anlage zu Flutzeiten das Vierfache aufnehmen. Nichtsdestotrotz funktionierte die Trinkwasserversorgung in Magdeburg auch während des Hochwassers einwandfrei.

Auch bei den Aufräumarbeiten war von den kommunalen Unternehmen großer Einsatz gefordert. Beispiel Dresden: Hier sorgte die örtliche Stadtreinigung dafür, dass Straßen und Gehwege direkt nach der Flut gereinigt wurden. Um den Sperrmüll zu entsorgen, arbeiteten die Mitarbeiter des Unternehmens zusätzlich in Sonderschichten und an Wochenenden. Generell meldeten die kommunalen Ver- und Entsorger in vielen betroffenen Regionen, den Normalbetrieb nach relativ kurzer wieder aufgenommen zu haben.

© 2013 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

28.05.2019
Anfang Juni feiert die Stadtwerke-Kooperation Trianel ihr 20-jähriges Bestehen. "Als Kind der Liberalisierung hat s...
23.01.2019
Der Dresdener PV-Anbieter SOLARWATT hat eine neue Kooperationsstrategie mit Stadtwerken angekündigt: In Partnerscha...
23.11.2018
Im Rahmen einer Studie der Dortmunder Hochschule International School of Management wurde untersucht, wie gut sich die K...
20.09.2018
Die Stadtwerke Lübeck GmbH, die Wuppertaler Stadtwerke GmbH und die Stadtwerke Trier AöR wurden in dieser Woch...
13.06.2018
Das von der Handelsblattgruppe veröffentlichte Magazin Edison hat 121 bundesweite Stromtarife für Elektroautos...
16.04.2018
Laut ihrem aktuell veröffentlichten Jahresabschluss 2017 weisen die Stadtwerke München (SWM) einen von 6,3 Mil...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom