Samstag, 18. Januar 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

»
»
» Energiewende-Index mit positiver Tendenz

Energiewende-Index mit positiver Tendenz

06.03.2015 | Energienachrichten

Der Energiewende-Index Deutschland 2020 (EWI), der in halbjährlichen Abständen von der Unternehmensberatung McKinsey & Company vorgelegt wird, verzeichnet seit seiner Erstveröffentlichung 2012 aktuell erstmals eine positive Tendenz. Von den 15 untersuchten Indikatoren haben sich in der zweiten Jahreshälfte 2014 elf besser entwickelt als in den sechs Monaten zuvor.

"Trotz der positiven Tendenzen vor allem bei Stromverbrauch und Offshore-Wind-Ausbau liegen einige der angestrebten Ziele immer noch in weiter Ferne", schränkt McKinsey-Direktor Thomas Vahlenkamp den Trend ein. "Das betrifft Indikatoren wie den Ausstoß von CO2-Äquivalent sowie die zu hohen Haushalts- und Industriestrompreise." Vor sechs Monaten ließen neun der insgesamt 15 untersuchten Indikatoren kein Erreichen der Energiewendeziele 2020 erwarten. Im aktuellen Index ist dies noch für sieben Indikatoren der Fall.

Die aktuellen EWI-Ergebnisse sollten nach Ansicht von McKinsey-Berater Vahlenkamp Anstoß für die Politik sein, zum einen nach wie vor ambitionierte, aber deutlich realistischere Ziele vorzugeben und zum anderen regelmäßig die Soll-Ist-Abweichungen zu analysieren.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten