Mittwoch, 01. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Berliner Stadtreinigung tankt Biogas aus Abfällen

Berliner Stadtreinigung tankt Biogas aus Abfällen

26.06.2013 | Energienachrichten

Seit Anfang Juni tanken 150 Müllsammelfahrzeuge der Berliner Stadtreinigung Biomethan, welches zuvor in der eigenen Biogasanlage aus Abfällen gewonnen, aufbereitet und ins Gasnetz eingespeist wurde. Durch die Umstellung der Fahrzeuge auf den klimaneutralen Kraftstoff können jährlich 2,5 Millionen Liter Diesel und damit etwa 6.200 Tonnen CO2 eingespart werden. Organisiert wird die Einspeisung des aufbereiteten Gases durch die bmp greengas GmbH.

Die Biogasanlage der Berliner Stadtreinigung in Berlin Spandau wandelt jedes Jahr 60.000 Tonnen vergärbarer Abfälle aus den Berliner Biotonnen in etwa 34 Gigawattstunden hochwertiges Biomethan um, welches in das Erdgasnetz eingespeist wird. Robin Geisler, Geschäftsführer der bmp greengas GmbH: "Mit der Einspeisung des Berliner Biomethans können wir zeigen, dass Biomethan ein sehr interessantes Produkt für den Kraftstoffmarkt ist. Die Anrechenbarkeit auf die Kraftstoffquote macht Biomethan interessant für die Betreiber von Erdgastankstellen. So können wir mit heute verfügbarer Technik regenerative Mobilität wirtschaftlich attraktiv anbieten. Bereits heute beträgt der Anteil von Biomethan am vertankten Erdgas durchschnittlich 20 Prozent, wobei der Anteil von Tankstellen, an denen reines Biomethan getankt wird, am schnellsten wächst."

Die bmp greengas GmbH ist auf dem bundesweiten Biomethanmarkt als Händler und Dienstleister führend. Das Unternehmen betreibt die größte unabhängige Handelsplattform für Biomethan in Deutschland. Mit einem Volumen von mehr als 600 Gigawattstunden in 2013 handelt bmp greengas mit etwa 15 Prozent des gesamtdeutschen Biomethans.

© 2013 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft

Stadtwappen Berlin

Ähnliche Energienachrichten