Freitag, 29. Mai 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Trianel Windpark Borkum liefert ersten Strom

Trianel Windpark Borkum liefert ersten Strom

03.02.2015 | Energienachrichten

Mit dem Trianel Windpark Borkum liefert der erste rein kommunale Offshore-Windpark Europas nun Strom. Am Wochenende wurde die Inbetriebnahme der ersten Anlage abgeschlossen. Der Windpark mit seinen insgesamt 40 Windkraftanlagen liegt rund 45 Kilometer vor der Küste der Nordseeinsel Borkum. Die Errichtung wurde bereits Mitte 2014 abgeschlossen, die mehrfache Verschiebung der Netzanbindung durch den Übertragungsnetzbetreiber hatte sich jedoch bis zum Jahreswechsel hingezogen.

Die Inbetriebnahme des Windparks erfolgt nun gemeinsam mit dem Hersteller Areva Wind. Bis zum Frühjahr sollen alle Anlagen sukzessive zugeschaltet werden. "Wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und wir die Inbetriebnahme zeitnah abschließen, um nach einem erfolgreichen Probebetrieb im Sommer in den Regelbetrieb gehen zu können", so Klaus Horstick, Geschäftsführer der Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG.

Der Trianel Windpark Borkum wird auf Basis der erwarteten 4.000 Volllaststunden pro Jahr rund 800 Gigawattstunden Strom produzieren. Diese Strommenge reicht rechnerisch aus, um 200.000 Haushalte zu versorgen. An dem Offshore-Windpark sind über das Aachener Stadtwerke-Netzwerk Trianel 33 Stadtwerke und Regionalversorger aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz beteiligt.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Windrad und Photovoltaik

Ähnliche Energienachrichten