Dienstag, 31. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Schleswig-Holstein plant Ökostrom-Boom

Schleswig-Holstein plant Ökostrom-Boom

26.01.2015 | Energienachrichten

Die politische Führung Schleswig-Holsteins plant, die Vorreiterrolle des Bundeslandes in Sachen Ökostrom weiter auszubauen. Diesbezüglich hat Energiewendeminister Robert Habeck aktuell entsprechende Eckpunkte sowie einen Zeitplan für das Energiewende- und Klimaschutzgesetz des Landes vorgelegt. Die darin formulierten Ziele sind ambitioniert: So soll in Schleswig-Holstein nach dem Willen der rot-grünen Landesregierung bis zum Jahr 2025 dreimal so viel Ökostrom produziert werden wie vor Ort verbraucht wird.

Auch im Bereich der Wärmeversorgung zeigt sich Deutschlands nördlichstes Bundesland ehrgeizig. Während der Anteil erneuerbarer Energien im Wärmesektor bundesweit bis 2025 um 14 Prozent steigen soll, hat sich Schleswig-Holsteins Regierung ein Plus von 22 Prozent als Zielmarke gesetzt. Hinzu kommen klare Vorgaben in Sachen Energieeffizienz: Der Strom- und Wärmeverbrauch in den Landesliegenschaften Schleswig-Holsteins soll bis 2020 um 40 Prozent im Vergleich zum Niveau von 1990 sinken. Bis zum Jahr 2050 strebt das Bundesland schließlich eine komplett CO2-freie Strom- und Wärmeversorgung seiner Liegenschaften an.

© 2015 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten