Mein Konto | Sonntag, 19. Mai 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Japan: Atomkonzern Tepco wird verstaatlicht

02.08.2012

Der durch die Katastrophe von Fukushima international bekannt gewordene Atomkonzern Tepco steht unmittelbar vor einer Verstaatlichung. Japans Regierung will das angeschlagene Unternehmen mit Finanzhilfen von umgerechnet über zehn Milliarden Euro vor der drohenden Insolvenz retten und würde dadurch mehr als 50 Prozent der Stimmrechte übernehmen.

Tepco wird weiterhin schwer durch die Folgen von Fukushima belastet. Massive Entschädigungszahlungen an die Opfer der Atomkatastrophe sowie horrende Kosten für Ersatzbrennstoffe brachten den Konzern an den Rand der Insolvenz. Allein m zurückliegenden Quartal betrugen die Verluste Tepcos umgerechnet fast drei Milliarden Euro.

© 2012 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

02.03.2018
Kurz vor dem siebten Jahrestag der Katastrophe von Fukushima warnt die Umweltschutzorganisation Greenpeace vor einer noc...
26.04.2016
Heute vor genau 30 Jahren, am 26. April 1986, explodierte der Reaktor in Block 4 des ukrainischen Atomkraftwerks Tschern...
09.03.2016
Kurz vor dem fünften Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima hat die unabhängige Atomexpertin Oda Becke...
04.03.2016
An diesem Wochenende sowie am 11. März wird die Umweltorganisation Greenpeace in mehr als 40 deutschen Städten...
15.09.2014
In der vergangenen Woche fand in Fukushima City ein internationales Expertensymposium zu den Themen Strahlung, Gesundhei...
10.03.2014
Am morgigen 11. März jährt sich die fatale Dreifachkatastrophe von Japan zum dritten Mal. Auslöser der d...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom