Mein Konto | Dienstag, 20. August 2019
1.151 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Bundesnetzagentur: Kritik an Verteilung der EEG-Umlage

16.05.2012

Die Bundesnetzagentur hat in einem jetzt veröffentlichten Bericht die Verteilung der EEG-Umlage kritisiert. In dem Evaluierungsbericht zur Ausgleichsmechanismusverordnung bemängelte die Bundesnetzagentur dabei die Tatsache, dass zu viele deutsche Industrieunternehmen von der EEG-Umlage befreit seien. Bisher tragen vor allem Kleingewerbetreibende sowie Privatverbraucher die Kosten in Höhe von 2,5 Milliarden.

Aktuell beträgt die EEG-Umlage 3,6 Cent je KWh. Gemäß der Bundesnetzagentur könnte die Umlage jedoch unter 3 Cent liegen, wenn man eine sinnvolle Balance zwischen stromintensiven Unternehmen und Kleinverbrauchern finden würde. Bisher würden der Ausbau der regenerativen Energien und die Energiewende fast ausschließlich von privaten Haushalten und kleinen Firmen finanziert.  

Die Befreiung von der EEG-Umlage ist von der Bundesregierung erlassen worden, um deutsche Unternehmen durch die Ökostrom-Förderung vor einem Wettbewerbsnachteil zu bewahren. Dabei können sich mittlerweile jedoch mehrere hundert Firmen davon befreien lassen, die einen großen Teil des Stroms verbrauchen, der in Deutschland produziert wird.  Insgesamt sind 18 Prozent des verbrauchten Stroms in Deutschland diesen Konzernen zuzuschreiben. Vor allem das Missverhältnis von Stromverbrauch und Beteiligung an der EEG-Umlage lässt die Bundesnetzagentur zu dem Schluss kommen, dass die Energiepolitik in dieser Hinsicht überdacht werden muss.

Über den Autor:
Jan Schäfer schreibt seit 2009 Energienachrichten und Blogbeiträge für GetPrice.de und StromAuskunft.de. Du kannst Jan auf Google+ folgen.

Ähnliche Nachrichten

20.08.2019
Auf Basis der Strommarkt-Entwicklungen im laufenden Jahr prognostizieren die Berliner Experten von Agora Energiewende ei...
27.08.2018
Laut Meldung der Deutschen Presse-Agentur ist die Zahl der Unternehmen in Deutschland, die wettbewerbsbedingte Rabatte b...
20.08.2018
Die EEG-Umlage zur Förderung von Strom aus erneuerbaren Energien wird im kommenden Jahr 2019 voraussichtlich zwisch...
18.10.2017
Nachdem die Übertragungsnetzbetreiber zu Wochenbeginn einen leichten Rückgang bei der EEG-Umlage zum Jahreswec...
17.10.2017
Die Übertragungsnetzbetreiber haben am gestrigen Montag die künftige Höhe der im allgemeinen Strompreis e...
13.10.2017
Wie in jedem Jahr wird die Höhe der kommenden EEG-Umlage am 15. Oktober von den Übertragungsnetzbetreibern bek...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Alles über Strom