Mittwoch, 27. Mai 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Hohe Strompreise in Deutschland - StromAuskunft.de

Hohe Strompreise in Deutschland

08.05.2012 | Energienachrichten

Verbraucher nutzen Sparpotentiale nicht aus

Die Strompreise in Deutschland sind sehr hoch, für viele zu hoch. Schon 10 – 15 Prozent der Verbraucher in Deutschland kämpfen damit, Ihre Stromrechnung zu bezahlen, wie die Verbraucherzentrale NRW kürzlich veröffentlichte. Insgesamt wird auf Grund nicht bezahlter Stromrechnungen jährlich fast 600.000 Haushalten in Deutschland der Strom abgedreht. Was früher nur ein Randphänomen war, ist heute für viele zu einem Alltagsproblem geworden, sagte unlängst Klaus Müller, Vorstand der Verbraucherzentralre NRW.

Und die Strompreise werden weiter steigen. Allein in diesem Jahr haben bisher schon über 400 Grundversorger die Preise um durchschnittlich 3,5 Prozent erhöht. Und es stehen weitere Preiserhöhungen an. So hat E.ON mit seinen ca. 6,4 Millionen Haushaltskunden schon Preiserhöhungen von durchschnittlich 5% für den Juni angekündigt.

Dr. Jörg Heidjann vom Verbraucherportal StromAuskunft.de sagt dazu: „Trotz der hohen Strompreise haben 85% der Deutschen Verbraucher noch nicht Ihren Stromanbieter gewechselt. Rund die Hälfte der Stromkunden in Deutschland bezieht sogar immer noch den teuren Grundtarif Ihres lokalen Versorgers. Kunden sollten daher gerade jetzt Ihre Macht nutzen und Ihren Stromtarif überprüfen und zu einem günstigeren Anbieter wechseln."

Auch der Chef der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, ermutigt die deutschen Verbraucher, häufiger als bisher den Stromanbieter zu wechseln. Und Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner schreibt auf der Homepage Ihres Ministeriums: „Ich kann den Verbrauchern nur raten, die Preise zu vergleichen und von der Möglichkeit des Wechsels auch Gebrauch zu machen.“

Das eigene Sparpotential kann jeder Verbraucher schnell durch einen Stromvergleich im Internet überprüfen. Das Verbraucherportal StromAuskunft.de bietet dazu neben einem Stromtarifrechner auch eine kostenlose Tarifberatung sowie einen schnellen Überblick über den lokalen Strommarkt an und zeigt dort für jede Stadt in Deutschland direkt das Sparpotential bei einem Anbieterwechsel an.

StromAuskunft ist ein mehrfach ausgezeichnetes und eines der besten Stromtarif - Vergleichsportale in Deutschland. Im Januar 2011 hat StromAuskunft die Note "sehr gut" von der Fachzeitschrift "Computer" erhalten. StromAuskunft wird u.a. von Verbraucherzentralen, Fernsehsendern, Radiosendern, Testmagazinen, Politikern, Verbänden und vielen Kunden empfohlen. Seit Bestehen des Portals haben über 250.000 Kunden Vertragsunterlagen für einen neuen Stromtarif angefordert.

Über den Autor:
Dr. Jörg Heidjann ist seit Mitte der 90er im Internet aktiv und hat für große Brands gearbeitet sowie mehrere Internet - Firmen gegründet. Derzeit widmet er sich vor allem dem Verbrauchportal StromAuskunft.de. Du kannst Ihm auf Google+ folgen.


Ähnliche Energienachrichten