Donnerstag, 09. April 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

» » » Ökostrom perspektivisch die günstigste Energie

Ökostrom perspektivisch die günstigste Energie

13.04.2012 | Energienachrichten

Laut einer aktuellen Studie, die mehrere deutsche Forschungseinrichtungen für das Bundesumweltministerium erarbeitet haben, wird Ökostrom innerhalb der nächsten Jahrzehnte günstiger sein als Energie aus fossilen Quellen. Der Studie zufolge wird Ökostrom bis zum Jahr 2030 pro Kilowattstunde knapp zwei Cent weniger Kosten als Strom aus Kohle und Gas.

Die Studie besagt desweiteren, dass die derzeitigen Ziele der Bundesegierung von mindestens 35 Prozent Ökostrom bis 2020 aller Voraussicht nach übertroffen werden. So wird in den Szenarien von einem mindestens 40-prozentigen Anteil zum Stichdatum ausgegangen. Bis 2050 könnte die deutsche Stromversorgung bereits zu rund 85 Prozent aus erneuerbaren Energien gepeist werden. Die wichtigsten Voraussetzungen für das Gelingen der Energiewende seien allerdings dringend benötigte Stromspeicher sowie deutlich ausgebaute Netze.

Bundesumweltminister Norbert Röttgen zum Ergebnis der Studie: "Die neuen Zahlen zeigen, dass die Energiewende machbar ist. Kohle, Öl und Gas sind nur begrenzt verfügbar und müssen auch aus Gründen des Klimaschutzes Schritt für Schritt durch erneuerbare Energien ersetzt werden."

© 2012 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten