Donnerstag, 20. Februar 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» ENTEGA stellt Kunden auf klimaneutrales Gas um

ENTEGA stellt Kunden auf klimaneutrales Gas um

16.03.2012 | Energienachrichten

Der Energieversorger ENTEGA wird in Kürze zum bundesweit größten Anbieter von klimaneutralem Erdgas. "Ab 1. April 2012 erhalten insgesamt 110.000 unserer Erdgaskunden ein klimaneutrales Erdgas-Produkt", so Cordelia Müller, Geschäftsführerin der ENTEGA Privatkunden GmbH & Co. KG. "Durch zusätzliche Aufforstungs- und Waldschutzprojekte neutralisieren wir nun auch für Kunden, die bislang konventionelles Erdgas bezogen, die anfallenden CO2-Emissionen."

Bereits 2009 führte ENTEGA klimaneutrales Erdgas ein. Cordelia Müller: "Unsere Kunden mussten sich bislang bewusst für dieses Produkt entscheiden. Diese Entscheidung nehmen wir ihnen jetzt ab und verbessern somit ihre CO2-Bilanz wesentlich." Für die Verbraucher entstehen beim automatischen Umstieg keine Mehrkosten, die bislang gültigen Vertragsbedingungen und Preise bleiben unverändert. Ausgenommen vom Wechsel sind die Kunden in der Grundversorgung.

Knapp die Hälfte aller deutschen Haushalte heizt momentan mit Erdgas. Bei der Nutzung entstehen CO2-Emissionen, die heute noch unvermeidbar sind. Diese Emissionen gleicht ENTEGA durch Aufforstung und den Schutz von Waldökosystemen aus. Die klimaneutrale CO2-Bilanz ist vom TÜV-Rheinland zertifiziert. "Egal, wie hoch der Verbrauch unserer Erdgas-Kunden sein wird - ab April werden wir die entstehenden Emissionen durch die Pflanzung und den Schutz von Bäumen ausgleichen", erklärt Cordelia Müller.

© 2012 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten