Donnerstag, 20. Februar 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Wellenkraftwerke: Ergänzung zu Solarenenergie und Windkraft?

Wellenkraftwerke: Ergänzung zu Solarenenergie und Windkraft?

22.09.2011 | Energienachrichten

Wellenkraftwerke werden derzeit von einigen Experten als weitere vielversprechende Chance gesehen, um den Umstieg auf die erneuerbaren Energien zu ermöglichen. Bisher baut die Bundesregierung verstärkt auf den Neu- und Ausbau von Solaranlagen und Windparks. Insbesondere dünner besiedelte Teile Deutschlands wie Mecklenburg Vorpommern sind für die Gewinnung von Ökostrom mittels Solarenergie und Windkraft bestens geeignet. Wellenkraftwerke könnten eine ideale Ergänzung dazu sein. Die Verlässlichkeit der Gezeiten und die Kraft des Wassers in den Wellen könnte optimal genutzt werden, um grünen Strom zu erzeugen.

Experten sehen in Wellenkraftwerken nicht nur eine weitere Option zur Produktion von Ökostrom, sondern auch eine Chance, so die Kosten für Ökostrom auf lange Sicht reduzieren zu können. Zwar sind die allgemeinen Preise für grünen Strom dank zahlreicher und vielfältiger Angebote bereits gesunken, doch die insgesamt sehr hohen Strompreise lassen Verbraucher nach wie vor tief in die Tasche greifen. Eine mittelfristige Senkung der Ökostrompreise sollte daher auch im Mittelpunkt der Klimapolitik Deutschlands stehen.

Dennoch wäre die Erstellung dieser Kraftwerke zunächst eine sehr kostspielige Angelegenheit, da es sich um eine komplexe Technologie handelt, die noch nicht ausgereift ist und viele technische Herausforderungen mit sich bringt. Anders als bei Windkraft- und Solaranlagen kann bei bereits laufenden Wellenkraftwerken nur schwer nachträglich noch etwas verändert werden, so dass derartige Konstruktionen vollends entwickelt sein müssen, um erfolgreich Anwendung finden zu können.

© 2011 StromAuskunft

Jan Schäfer, Redaktion StromAuskunft


Ähnliche Energienachrichten