Mein Konto | Samstag, 23. März 2019
1.161 Stromanbieter und 12.389 Stromtarife - im Stromvergleich bei StromAuskunft.de
Alles über Strom
Schon über 200.000 Verbraucher beim Stromanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Stromanbieter Wechselservice

Solarbranche hadert mit China

22.09.2011

Im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin "Capital" hat der Vorstandsvorsitzende der SolarWorld AG, Frank H. Asbeck, die Politik zum Handeln gegen chinesische Dumping-Anbieter aufgerufen. "In unserer Branche gibt es keinen fairen Wettbewerb. Die Chinesen haben einen Industriekrieg begonnen. Zentralstaat und Provinzen haben Solarunternehmen allein 2011 Kreditzusagen über 21 Milliarden Euro gegeben, zu Zinsen von unter zwei Prozent", bemängelt Asbeck. Mit diesem Geld würden die Konzerne in China ihre Produkte zu Dumping-Preisen von teilweise bis zu 30 Prozent unter den Herstellungskosten anbieten.

Der SolarWorld-Chef ruft insbesondere die Politik zum Einschreiten auf: "Man kann doch ermitteln, wo die Kosten eines Herstellers liegen. Und wenn der versucht, riesige Mengen zu Niedrigpreisen anzubieten, um eine ganze Industrie zu zerstören, muss die Wettbewerbspolitik eingreifen." Laut Asbeck sind chinesische Hersteller allerdings nicht die einzige Gefahr für den Solar-Standort Deutschland: "Da werden ganz andere kommen, etwa Samsung aus Südkorea und Foxconn aus Taiwan. Für die Elektronik-Riesen wird der Photovoltaik-Markt jetzt richtig interessant. Zur Zeit ist er 40 Milliarden Dollar schwer, bis 2020 wird er sich verfünffachen." Der SolarWorld-Chef hat diesbezüglich erhebliche Zweifel, ob die deutschen Anbieter dem kommenden Wettbewerb gewachsen sind. Einige Unternehmen hätten offensichtlich verkannt, dass es internationale Konkurrenz gibt und sich zu sehr auf staatliche Anreize verlassen.

© 2011 StromAuskunft

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

20.03.2019
Nach Einschätzung des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) wird die Nachfrage nach Solarstromspeichern in Deutschl...
21.11.2018
Die von der Bundesregierung geplanten Einschnitte bei der Einspeisevergütung für Solarstrom könnten die U...
07.11.2018
China wird zum vorherrschenden Akteur auf den globalen Energiemärkten. Die Volksrepublik festigt derzeit ihre weltw...
29.10.2018
China plant eine radikale Umstellung seiner Stromversorgung. Bis zum Jahr 2030 sollen der Anteil des nicht auf fossilen ...
07.09.2018
Die Europäische Union hat die Antidumping-Maßnahmen und damit die Strafzölle auf Solarimporte aus China ...
30.07.2018
Die Bundesregierung hat den Einstieg eines chinesischen Unternehmens beim deutschen Übertragungsnetzbetreiber 50Her...
Alle Nachrichten anzeigen.
Stromanbieter mit Prämie gesucht?
Stromrechner

Jetzt Strompreise mit dem Testsieger vergleichen!


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
Noch keine Bewertung abgegeben
Günstiger Stromanbieter gesucht?
Alles über Strom