Sonntag, 29. März 2020

Strompreise 2020 - Strom wird teuerer. Jetzt vergleichen!

Empfehlungen

TÜV geprüftes Vergleichsportal
und Wechselservice

Startseite
»
Service
»
Energienachrichten
» Erdgasauto Spitze bei alternativen Antrieben

Erdgasauto Spitze bei alternativen Antrieben

22.07.2011 | Energienachrichten

Die aktuellen Neuzulassungszahlen für PKW belegen einen Boom umweltschonender Fahrzeuge mit alternativen Antrieben. Unter diesen belegen erdgasbetriebene Autos derzeit den klaren Spitzenplatz. Verbraucher suchen beim Autokauf verstärkt nach verbrauchsarmen Modellen, die sowohl klimafreundlicher als auch kostengünstiger im Vergleich zu herkömmlichen Treibstoffen sind. Diesen Kriterien entsprechen insbesondere die Kraftstoffe Erdgas und Bio-Erdgas.

Im ersten Halbjahr 2011 wurden mehr als 3.600 Erdgas-Fahrzeuge neu angemeldet, darunter auch knapp 800 LKW und Busse. Gegenüber dem Vorjahr steigerte sich die Quote der Erdgasautos damit um 11,5 Prozent. Den zweiten Platz unter den alternativen Antrieben belegen Autogas-Fahrzeuge, Platz drei und vier entfallen auf Elektro- und Ethanolantriebe. Neben den Faktoren Umwelt und Kosten ist auch die steigende Zahl von alternativen Serienmodellen namhafter Hersteller ein Grund für die wachsenden Neuzulassungen.

Erdas hat vor allem durch die Beimischung von Biogas großes Potenzial, zur Verringerung von Emissionen im Straßenverkehr beizutragen. So werden bei einer 20-prozentigen Bio-Erdgas-Beimischung rund 40 Prozent CO2 gegenüber einem Benziner eingespart. Zudem liegt der Preis für den alternativen Kraftstoff um durchschnittlich 50 Prozent unter dem für Benzin und um rund 30 Prozent unter dem Dieselpreis.

© 2011 GasAuskunft

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft


Ähnliche Energienachrichten